Das Gespenst des Geldes: Über Sinn und Unsinn der Vollgeld-Initiative

In der Schweiz stimmen die Wähler am 10. Juni über die „Vollgeld-Initiative“ ab, die den Privatbanken die Geldschöpfung untersagen soll. Im Jahr des 200. Geburtstags von Karl Marx führt hier der Traum von einem kompletten Umbau der Geldordnung radikale Linke und so manche Rechte zusammen. Dass Geld ein Fetisch ist, hat Karl Marx der Menschheit … Das Gespenst des Geldes: Über Sinn und Unsinn der Vollgeld-Initiative weiterlesen