Geld erwerben, erfordert Klugheit; Geld bewahren, erfordert eine gewisse Weisheit, und Geld schön auszugeben, ist eine Kunst. Berthold Auerbach, (eigentlich: Moses Baruch Auerbacher), 1812-1882, dt. Schriftsteller, Philosoph

- Linktipps

5 vor 10: Steuern, Duisburg, Produktivität, Glück, Sri Lanka

Heute beschäftigen wir uns in den Linktipps mit Steuersenkungen in Deutschland, dem Boom des Duisburger Hafens, der stagnierenden Produktivität der Mittelständler, Glück am Arbeitsplatz sowie den wirtschaftlichen Herausforderungen Sri Lankas.

(mehr …)


1. Wie dringend ist eine Steuersenkung?
(faz.net, Manfred Schäfers)
Die Steuerquote ist hierzulande so hoch wie nie seit der Wiedervereinigung. Wie könnte man das deutsche Steuersystem reformieren? Darüber herrscht Uneinigkeit zwischen SPD und CDU. Doch wie könnte eine Reform aussehen? Manfred Schäfers vergleicht Modelle, die aktuell diskutiert werden.

2. Wie Duisburg zum Logistik-Drehkreuz und Endpunkt der neuen Seidenstraße wurde
(nzz.ch, Michael Rasch)
Innerhalb von 20 Jahren hat sich der Hafen Duisburgs zum größten Binnenhafen Europas entwickelt und damit ging ein massiver Strukturwandel in der Region einher. Michael Rasch hat den Mann besucht, der für den Boom des Hafens verantwortlich ist, und beschreibt, wie er zum Aufschwung der gesamten Region beigetragen hat.

3. Die stagnierende Produktivität von KMU gefährdet Deutschlands Wohlstand
(makronom.de, Marcus Wortmann, Christian Dienes und Lukas Nüse)
Das Rückgrat der deutschen Wirtschaft, die 99,4 Prozent der kleinen und mittelständischen Unternehmen in Deutschland, hinkt in Sachen Arbeitsproduktivität immer stärker den großen Unternehmen hinterher. Marcus Wortmann, Christian Dienes und Lukas Nüse haben für den Makronom-Blog nach den Ursachen geforscht.

4. Glück am Arbeitsplatz: Gutes Wetter steigert die Motivation
(FehrAdvice)
Für Arbeitgeber wird auch die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter immer wichtiger und auch für die Wissenschaft ist das Thema seit geraumer Zeit interessant: Schon seit den späten 1920er- Jahren werden die Zufriedenheit der Mitarbeitenden und ihre Folgen auf die Produktivität untersucht. Wie sehr aber macht sich Glück bei der Leistung bemerkbar? Dafür fehlte bislang eine robuste Beweislage. Eine Feldstudie untersuchte nun die Auswirkung des Wetters auf die Stimmung von Arbeitnehmern – und folglich auf ihre Produktivität.

5. Ist Sri Lanka das nächste Argentinien?
(project-syndicate.org, Arvind Subramanian, englisch)
Die tiefen sozialen und politischen Gräben in Sri Lanka beeinflussen die Wirtschaftsleistung des Landes. Auf Project Syndicate analysiert Arvind Subramanian, wie etwa die erzwungene kulturelle Dominanz nun zur geringen Bereitschaft geführt hat, Steuern zu zahlen.

Gute Kommentare, interessante Hintergründe – jeden Morgen um 5 vor 10 Uhr präsentieren wir auf dem Ökonomenblog fünf ausgewählte Links zu interessanten Ökonomie-Blogs und Wirtschaftsseiten.

Keinen Ökonomen-Blog-Post mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook, Instagram und Twitter, und abonnieren Sie unseren WhatsApp-Nachrichtenkanal, RSS-Feed oder einen unserer Newsletter.

  • Autor

    INSM Redaktion

    Hier schreibt die Redaktion der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft.

    Alle Beiträge