Ordnungspolitik, Soziales, Steuern und FinanzenTagged , , , , , , , ,

Gesundheitskosten: Ran an den Speck

So stiegen die Gesundheitsausgaben an. Die Kosten im Gesundheitswesen laufen seit Jahren davon. Jetzt wollen die meisten Krankenkassen sogar bis Ende 2010 einen Zusatzbeitrag erheben. Zudem wird bereits unverhohlen über einen zusätzlichen Gesundheits-Soli debattiert. Um so besser, dass nun endlich auch über Einsparpotentiale nachdacht wird. "Wir werden uns die Ausgabenseite sehr genau anschauen", sagte Gesundheitsminister Philipp Rösler dem "Spiegel". Richtig so: Ran an den Speck!
Hier geht's zu weiteren Beiträgen zum Thema: Gesundheitsausgaben in Deutschland – Statistisches Bundesamt Gute Gesundheit ohne Steuern – ein Beitrag von Prof. Dr. Johann Eekhoff Neue und teure Steuer-Solidarität? – ein Beitrag von Marco Mendorf Verschleuderbremse beim Arzt – ÖkonomenBlog-Podcast mit Dr. Joachim Pimpertz Mehr Mut zum Wettbewerb – ein Beitrag von Prof. Dr. Justus Haucap Gesundheit: massive Defizite – ein Beitrag von Prof. Dr. Stefan Felder

So stiegen die Gesundheitsausgaben an.

Die Kosten im Gesundheitswesen laufen seit Jahren davon. Jetzt wollen die meisten Krankenkassen sogar bis Ende 2010 einen Zusatzbeitrag erheben. Zudem wird bereits unverhohlen über einen zusätzlichen Gesundheits-Soli debattiert. Um so besser, dass nun endlich auch über Einsparpotentiale nachdacht wird. „Wir werden uns die Ausgabenseite sehr genau anschauen“, sagte Gesundheitsminister Philipp Rösler dem „Spiegel“. Richtig so: Ran an den Speck!


Hier geht's zu weiteren Beiträgen zum Thema:
Gesundheitsausgaben in Deutschland – Statistisches Bundesamt
Gute Gesundheit ohne Steuern – ein Beitrag von Prof. Dr. Johann Eekhoff
Neue und teure Steuer-Solidarität? – ein Beitrag von Marco Mendorf
Verschleuderbremse beim Arzt – ÖkonomenBlog-Podcast mit Dr. Joachim Pimpertz
Mehr Mut zum Wettbewerb – ein Beitrag von Prof. Dr. Justus Haucap
Gesundheit: massive Defizite – ein Beitrag von Prof. Dr. Stefan Felder