Autor: Prof. Dr. Justus Haucap

Direktor des Duesseldorf Institute for Competition Economics (DICE) und früherer Vorsitzender der Monopolkommission.

Prof. Dr. Justus Haucap
Autor

Prof. Dr. Justus Haucap

Direktor des Duesseldorf Institute for Competition Economics (DICE) und früherer Vorsitzender der Monopolkommission.

OrdnungspolitikTagged , , 21 Kommentare zu Netzneutralität: Die Perspektive eines Wettbewerbsökonomen

Netzneutralität: Die Perspektive eines Wettbewerbsökonomen

Die Deutsche Telekom will das unbegrenzte Surfen einschränken und nur noch Volumentarife anbieten. Das offene, freie Internet ist in Gefahr sagen Kritiker. Besteht Regulierungsbedarf?

Continue reading “Netzneutralität: Die Perspektive eines Wettbewerbsökonomen”

Ordnungspolitik, WachstumTagged , , , 6 Kommentare zu Kölle, de Bus kütt!

Kölle, de Bus kütt!

Die Liberalisierung des Fernbusverkehrs in Deutschland hat zu einem Aufblühen von dutzenden neuen Fernbuslinien verschiedenster Anbieter geführt. Der neu entstandene Wettbewerb wird sich positiv auf Netzdichte und Qualität des Personenverkehrs in Deutschland auswirken. Dennoch gibt es noch viel zu tun.

Continue reading “Kölle, de Bus kütt!”

OrdnungspolitikTagged , , , Leave a Comment on Schnapsideen gehören abgeschafft

Schnapsideen gehören abgeschafft

Mit rund 80 Millionen Euro pro Jahr muss der Steuerzahler die Verluste der Branntweinmonopolverwaltung ausgleichen.Der Finanzausschuss des Bundestages hat den Gesetzesentwurf zur Abschaffung des sogenannten Branntweinmonopols bis Ende 2017 gebilligt. Und damit den Weg frei gemacht für die Abschaffung eines Relikts, das die Steuerzahler jährlich rund 80 Millionen Euro kostet.

Continue reading “Schnapsideen gehören abgeschafft”

OrdnungspolitikTagged , 10 Kommentare zu Geht jetzt die Post ab?

Geht jetzt die Post ab?

Schon im September des vergangenen Jahres legte Wirtschaftsminister Rösler eine Postgesetz-Novelle zur Stärkung des Wettbewerbs vor. Nun soll sie noch in dieser Legislaturperiode umgesetzt werden. Was bedeutet dies für den Briefmarkt? Justus Haucap, Mitglied der Monopolkommission, kommentiert.

Continue reading “Geht jetzt die Post ab?”

Umwelt, WachstumTagged , , 6 Kommentare zu Das EEG ist ein ordnungspolitisches Desaster

Das EEG ist ein ordnungspolitisches Desaster

Die Kosten für den Ausbau der Erneuerbaren Energien in Deutschland steigen und steigen. Die Energiewende kann aber nur gelingen, wenn der Strompreis bezahlbar bleibt. Mit dem EEG wird die Energiewende scheitern. Doch die gute Nachricht ist: das EEG ist nicht alternativlos.

Continue reading “Das EEG ist ein ordnungspolitisches Desaster”

OrdnungspolitikTagged , , 5 Kommentare zu Hoher Benzinpreis macht nicht mobil

Hoher Benzinpreis macht nicht mobil

Wenn in diesen Tagen in den ersten Bundesländern die Sommerferien beginnen, wird das Klagelied der deutschen Autofahrer wieder lauter: Der Spritpreis verderbe die Sommerferien. Doch wer trägt die Verantwortung für hohen Benzinpreise? Die Ölkonzerne? Der Staat? Die Tankstellenbetreiber? Das Ergebnis überrascht.

Continue reading “Hoher Benzinpreis macht nicht mobil”

ArbeitsmarktTagged , , , 19 Kommentare zu Transfergesellschaft kontra Marktwirtschaft

Transfergesellschaft kontra Marktwirtschaft

Unternehmenspleiten sind für die Betroffenen eine schlimme Sache. Und doch gehören sie zu einer Marktwirtschaft dazu. Mit Schlecker ist wiedereinmal ein großes, bundesweit bekanntes Unternehmen pleite. Rund 11.000 Mitarbeiter verlieren ihre Anstellung. EineTransfer- gesellschaft soll die freigesetzten Arbeitskräfte auffangen. Doch es bleiben Fragen offen.

Continue reading “Transfergesellschaft kontra Marktwirtschaft”

Steuern und FinanzenTagged , , Leave a Comment on Hamburgs riskante Schiffstour

Hamburgs riskante Schiffstour

Hamburg will seinen Anteil an der Reederei Hapag-Lloyd weiter aufstocken und würde damit zum größten Anteilseigner. Doch die Risiken sind groß. Das Fahrwasser in der Container-Schiffahrt ist unruhig. Geht das Investment schief, haftet mal wieder der Steuerzahler.

Continue reading “Hamburgs riskante Schiffstour”

Umwelt, WachstumTagged , , 15 Kommentare zu Wie das EEG Kohlekraftwerke fördert

Wie das EEG Kohlekraftwerke fördert

Der Strompreis steigt und steigt. Ursache dafür ist zum größten Teil die Förderung der erneuerbaren Energien durch das EEG. Schon im September 2011 forderte die Monopolkommission einen Strategiewechsel. Das EEG ist nicht nur teuer, sondern ist auch wirkungslos. Da hilft nur ein Strategiewechsel.

Continue reading “Wie das EEG Kohlekraftwerke fördert”

SozialesTagged , 9 Kommentare zu Wasser marsch mit guter Aufsicht!

Wasser marsch mit guter Aufsicht!

Trinkwasser ist ein besonderes Gut – nicht nur für unser aller Leben, sondern auch aus der Perspektive des Ökonomen. Die Trinkwasserversorgung ist ein natürliches Monopol. Heißt: Echter Wettbewerb ist kaum möglich und auch nicht unbedingt effizient. Weil aber deswegen Verbraucher den Anbieter nicht wechseln können, fehlt die Disziplinierung der Anbieter durch den Markt. Aufgrund dessen sind die Verbraucher besonders schutzbedürftig. Jüngstes Beispiel sind die Berliner Wasserbetriebe, die die Preise in Berlin laut Kartellamt zu hoch angesetzt haben.

Continue reading “Wasser marsch mit guter Aufsicht!”