Autor: Dr. Oliver Koppel

ist Senior Econimist beim Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) und forscht in den Bereichen Bildung, Zuwanderung und Innovation.

Dr. Oliver Koppel
Autor

Dr. Oliver Koppel

ist Senior Econimist beim Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) und forscht in den Bereichen Bildung, Zuwanderung und Innovation.

ArbeitsmarktTagged , , 26 Kommentare zu Immer weniger MINT-Fachkräfte durch Rente mit 63

Immer weniger MINT-Fachkräfte durch Rente mit 63

Seit Juli 2014 gilt die Rente mit 63 – eines der umstrittensten Arbeitsmarktprojekte der großen Koalition. Doch was die Bundesregierung nicht bedacht hat, zeigt sich jetzt immer deutlicher: Der subventionierte Vorruhestand entzieht dem deutschen Arbeitsmarkt naturwissenschaftliche Facharbeiter – bisher mindestens 10.000! Und das macht alle früheren Bemühungen zunichte, ältere Mitarbeiter länger im Berufsleben zu halten und Fachkräfteengpässen vorzubeugen.

Continue reading „Immer weniger MINT-Fachkräfte durch Rente mit 63“