Bei der Steuererklärung merkt man, wieviel Geld man sparen würde, wenn man keins hätte. Fernandel (eigentlich: Fernand Joseph Désiré Contandin), 1903-1971, französischer Filmschauspieler

Archiv der Kategorie: "Linktipps"

Die Verhandlungen mit Griechenland strotzten vor Inkompetenz, einzig die EZB bewahre Europa vor einer “kopflosen Politik” und es gebe vier Wege, die Griechenland-Krise noch zu lösen. Und: Jens Weidmann erklärt, wieso die deutsche Position in der Krise nicht bloß Starrsinn ist. Die heutigen Linktipps sind vom Thema Griechenland geprägt. Einzig das Forschungsprojekt “Coeure”, das die Lage der ökonomischen Forschung in Europa genauer analysieren soll, kommt aus einem etwas anderen Themenfeld.

weiterlesen

Heute in den Linktipps: Warum griechischen Ökonomen der Kompromiss zum Schuldenstreit nicht gefällt und die Politik durch die Griechenland-Krise nicht noch mehr Macht bekommen sollte. Außerdem: Die stagnierende Produktivität in Industriestaaten ist nicht gottgegeben, in Japan wird ein Roboter mit Emotionen zum Kassenschlager und in Australien steht das größte Grundstück der Welt zum Verkauf. weiterlesen

Heute in den Linktipps: Warum es der zypriotischen Wirtschaft nicht gut geht, weshalb der Euro auf tönernen Füßen steht und warum die Deutschen das Sparbuch lieben. Außerdem geht es um Verhaltensökonomen, die ihre Probanden zum Sex motivieren wollen, und um Ökonomen, die Ethik in der Wirtschaft nicht mehr esoterisch finden. weiterlesen

Angesichts des griechischen Dramas geht es auch in den Linktipps hauptsächlich um die Schuldenkrise. Wir zeigen, unter welchem Druck Tsipras steht, wie hoch die Renten in Griechenland wirklich sind und warum es um die Wettbewerbsfähigkeit des Landes gar nicht so schlecht bestellt ist. Außerdem: Warum internationale Unternehmen mehr Steuern zahlen und Wettbewerb dem Bildungssystem gut tun würde. weiterlesen