EuropaTagged , Leave a Comment on Bei Corona-Bonds geht es um Altschulden

Bei Corona-Bonds geht es um Altschulden

Die Corona-Krise hat eine alte und schon überwunden geglaubte Idee aus der Euro-Schuldenkrise vor zehn Jahren wieder nach oben auf die europapolitische Agenda getragen: Europäische Anleihen mit gemeinsamer Haftung sollen – unter welchem Namen auch immer – in großem Stil zur Finanzierung der Corona-Kosten aufgelegt werden. Eine gute Idee?

Continue reading „Bei Corona-Bonds geht es um Altschulden“
WachstumTagged , , , , Leave a Comment on Wie geht schöpferische Digitalisierung?

Wie geht schöpferische Digitalisierung?

Etablierte Firmen stecken häufig im „ Innovator‘s Dilemma“: Sie konzentrieren sich lange auf erfolgreiche Geschäftsmodelle und deren Weiterentwicklung. In Zeiten der digitalen Transformation reicht eine Konzentration auf das Bestehende aber nicht aus. Was tun? Von Tesla lernen.

Continue reading „Wie geht schöpferische Digitalisierung?“
UmweltTagged , , , , , , Leave a Comment on Erreicht Deutschland sein CO2-Ziel für 2020?

Erreicht Deutschland sein CO2-Ziel für 2020?

Die CO2-Emissionen in Deutschland sinken vor allen in jenen Bereichen, die dem Emissionshandel unterliegen. Zusammen mit dem Einbruch infolge der Corona-Krise rückt das Emissionsziel für 2020 plötzlich in greifbare Nähe.

Continue reading „Erreicht Deutschland sein CO2-Ziel für 2020?“
  • Linktipps

    5 vor 10: Autoindustrie, Handel, Scholz, Klimaziele, Covid-19

    Heute in den Linktipps: Strengere Regeln für die Autoindustrie, ein Plädoyer für internationalen Handel und Probleme von Bundesfinanzminister Olaf Scholz. Außerdem geht es um die neuen Klimaziele der EU und um die Karrierefolgen von Covid-19.

    18. September 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: EU-Kommission, Kurzarbeit, Erdöl, China, Homeoffice

    In den Linktipps geht es heute um die Pläne von Ursula von der Leyen, um Missbrauch beim Kurzarbeitergeld und um die Zukunft des Erdöls. Außerdem: Wie Chinas Firmen mit den zunehmenden politischen Spannungen umgehen und wie man im Homeoffice produktiver werden kann.

    17. September 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: Sozialbeiträge, Einkommensvergleiche, Lohnlücke, China, Bargeld

    Heute in den Linktipps: Wie die Sozialbeiträge immer weiter steigen, warum Einkommensvergleiche leicht zu falschen Schlüssen verleiten und wie groß die Lohnlücke in Ost- und Westdeutschland ist. Außerdem geht es um Europas Wirtschaftsbeziehungen zu China und die schwindende Zuneigung der Deutschen zum Bargeld.

    16. September 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: Erholung, Akkreditierungen, Schweden, CEOs, Influencer

    Heute geht es in den Linktipps um die neidischen Blicke anderer europäischer Länder auf die deutsche Erholung, die Arbeit der Deutschen Akkreditierungsstelle, die Arbeitsmarkteffekte der zurückhaltenden Corona-Maßnahmen in Schweden, die Entwicklung der Gehaltsunterschiede zwischen Geschäftsführern und typischen Mitarbeitern und den Milliardenmarkt der Influencer.

    15. September 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: Gehälter, Japan, Wirtshäuser, Großbritannien, US-Wahl

    Heute in den Linktipps: Was passiert, wenn Kollegen über den Lohn bestimmen, warum die japanische Wirtschaftsentwicklung ein warnendes Beispiel für Europa ist, wie das Feierabendbier die Wirtschaft ankurbelt, wieso das Handelsabkommen zwischen Großbritannien und Japan für London noch kein Grund zum Jubeln ist und warum Trumps „America First“-Handelspolitik wohl auch bei seiner Wahlniederlage fortgesetzt würde.

    14. September 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: Wachstum, Autogipfel, Liberalismus, EZB, Geld

    Heute in den Linktipps: Warum Deutschlands Aufschwung wieder an Dynamik verliert, wie die Bundesregierung der Autobranche helfen sollte und weshalb der Liberalismus derzeit so wichtig ist wie schon lange nicht mehr. Außerdem geht es um die Stärke des Euro und die Frage, wo Geld überhaupt herkommt.

    11. September 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: Wasserstoff, Einwanderung, Chancengleichheit, EZB, Protektionismus

    Heute beschäftigen wir uns in den Linktipps mit den Herausforderungen der Wasserstoffnutzung, mit den Zusammenhängen zwischen Einwanderung und Wohlfahrtsstaat, mit Chancengleichheit im Bildungssystem, der Kommunikation der Europäischen Zentralbank sowie den Gefahren eines zunehmenden Protektionismus.

    10. September 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: EZB, Staatsbeteiligung, Satelliten, Krise, Abenomics

    In den Linktipps beschäftigen wir uns heute mit Spanien und Italien, die sich nun selbst aus der Krise helfen müssen. Wir diskutieren, ob sich der Staat in Krisen an Unternehmen beteiligen sollte, schauen uns den Zukunftsmarkt der Raumfahrt an, entwerfen Szenarien für Europa in zehn Jahren und analysieren, was nach Shinzo Abes Rücktritt von seiner Politik noch bleibt.

    08. September 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: Erhard, Lieferketten, Indien, Coronavirus, Frugalismus

    Heute in den Linktipps: Warum der Ordoliberalismus noch nicht ausgedient hat, was das neue Lieferkettengesetz für Unternehmen bedeutet und wie Indiens Wirtschaft unter der Coronakrise leidet. Außerdem geht es um einen Standortvorteil Deutschlands bei der Pandemiebekämpfung und um den Trend zum Frugalismus.

    07. September 2020

Zitat

Ist das nötige Geld vorhanden, ist das Ende meistens gut.

— Bertolt Brecht, 1898-1956, deutscher Dramatiker, Lyriker

OrdnungspolitikTagged , , , , , Leave a Comment on Mit Föderalismus durch die Corona-Krise?

Mit Föderalismus durch die Corona-Krise?

Der Föderalismus hat bei vielen Menschen keinen guten Ruf. Zu umständlich, zu langsam, und vor allem: nicht einheitlich. Insbesondere die letztgenannte Eigenschaft scheint großes Unbehagen zu bereiten, wie viele Äußerungen in der Diskussion über taugliche Strategien gegen Corona zeigen. Eine Entgegnung.

Continue reading „Mit Föderalismus durch die Corona-Krise?“
SozialesTagged , , , , , Leave a Comment on Justierung bei demografischem Wandel: Eine Idee für die Gesetzliche Rentenversicherung

Justierung bei demografischem Wandel: Eine Idee für die Gesetzliche Rentenversicherung

Wie beeinflusst die Demografie die Gesetzliche Rentenversicherung? Eine neue Studie zeigt, wie sich durch eine stärkere Gewichtung der demografischen Lasten Beitragssatz und Sicherungsniveau steuern lassen.

Continue reading „Justierung bei demografischem Wandel: Eine Idee für die Gesetzliche Rentenversicherung“
SozialesTagged , , , , , Leave a Comment on Grundrentenpläne der Regierung: Es gibt bessere Lösungen

Grundrentenpläne der Regierung: Es gibt bessere Lösungen

Die Grundrentenpläne der Regierung müssen wohl tatsächlich als verfassungswidrig, ineffizient und ungerecht bezeichnet werden, schreibt Prof. Dr. Joachim Ragnitz. Im Folgenden seine Begründung.

Continue reading „Grundrentenpläne der Regierung: Es gibt bessere Lösungen“
FinanzmarktTagged , , , , , , , , Leave a Comment on In Zeiten von Corona: Warum aktuelle Börsenkurse nicht gegen kapitalgedeckte Altersvorsorge sprechen

In Zeiten von Corona: Warum aktuelle Börsenkurse nicht gegen kapitalgedeckte Altersvorsorge sprechen

Die Entwicklung der Börsenkurse in den vergangenen Tagen scheint die Kritiker kapitalgedeckter Altersvorsorge zu bestätigen. Doch sie liegen falsch. Kluge Anlagepolitik fürs Alter ist weitgehend gewappnet gegen kurzfristige Schwankungen – selbst wenn sie so gravierend sind wie zuletzt.

Continue reading „In Zeiten von Corona: Warum aktuelle Börsenkurse nicht gegen kapitalgedeckte Altersvorsorge sprechen“
Steuern und FinanzenTagged , , Leave a Comment on Tragfähigkeitsbericht: Nicht auf Lorbeeren ausruhen

Tragfähigkeitsbericht: Nicht auf Lorbeeren ausruhen

Wie entwickeln sich die Staatsfinanzen unter den Bedingungen der heutigen Gesetzgebung? Der sogenannte Tragfähigkeitsbericht des Bundesministeriums der Finanzen geht dieser Frage nach. Jetzt ist der fünfte erschienen. Der Ökonom Prof. Dr. Jochen Pimpertz hat ihn sich angesehen.

Continue reading „Tragfähigkeitsbericht: Nicht auf Lorbeeren ausruhen“
GlobalisierungTagged , , , , , , Leave a Comment on Gesucht: Eine Wettbewerbspolitik für das 21. Jahrhundert

Gesucht: Eine Wettbewerbspolitik für das 21. Jahrhundert

Angesichts von Globalisierung, Digitalisierung und Automatisierung muss sich die deutsche und europäische Wettbewerbspolitik neu ausrichten. Was jetzt zu tun ist. Continue reading „Gesucht: Eine Wettbewerbspolitik für das 21. Jahrhundert“

ÖkonomikTagged , , , Leave a Comment on Wie lässt sich Vertrauen in die Marktwirtschaft zurückgewinnen, Prof. Dr. Joachim Weimann?

Wie lässt sich Vertrauen in die Marktwirtschaft zurückgewinnen, Prof. Dr. Joachim Weimann?

Weltweit entwickeln sich die Lebensbedingungen in Marktwirtschaften besser als in anderen Systemen. Dennoch schwindet in der Öffentlichkeit das Vertrauen in die Marktwirtschaft. Prof. Dr. Joachim Weimann gibt im Video-Interview Antworten darauf, wie sich Vertrauen in die Marktwirtschaft zurückgewinnen lässt. Continue reading „Wie lässt sich Vertrauen in die Marktwirtschaft zurückgewinnen, Prof. Dr. Joachim Weimann?“

Unsere Autoren Alle Autoren

ArbeitsmarktTagged , , , , , Leave a Comment on Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Die verpasste Chance

Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Die verpasste Chance

In wenigen Tagen wird Deutschland offiziell Einwanderungsland. Doch die Hürden für Arbeitsmigranten aus Nicht-EU-Ländern werden weiter hoch bleiben.
Continue reading „Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Die verpasste Chance“

Steuern und FinanzenTagged , , , , Leave a Comment on Fast 6 Millionen Menschen zahlen den Soli auch 2021 weiter

Fast 6 Millionen Menschen zahlen den Soli auch 2021 weiter

Die Regierung tut so, als ob der Soli für den Normalbürger bald Geschichte wäre und nur Reiche und Großkonzerne weiterzahlen müssten. Das stimmt aber nicht. Nach derzeitiger Rechtslage ist für viele Leistungsträger, Rentner und Unternehmen weiterhin kein Soli-Ende in Sicht. Continue reading „Fast 6 Millionen Menschen zahlen den Soli auch 2021 weiter“

GlobalisierungTagged , , , , , Leave a Comment on Wie zähmen wir die Internetgiganten?

Wie zähmen wir die Internetgiganten?

Welche Herausforderungen bringt die Digitalisierung für das Wettbewerbsrecht und welche Maßnahmen sind geeignet, faire Wettbewerbsbedingungen zu sichern? Ein Gespräch mit Prof. Dr. Justus Haucap, Direktor des Düsseldorf Institute for Competition Economics (DICE) Continue reading „Wie zähmen wir die Internetgiganten?“