Arbeit

LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Werkverträge, Brunei, Einkaufswagen, Preise, Arbeit

5 vor 10: Werkverträge, Brunei, Einkaufswagen, Preise, Arbeit

Heute geht es in den Linktipps um Werkverträge und Zeitarbeit, den Ölpreisschock in Brunei und das Jubiläum des Einkauswagens. Außerdem gehen wir den Fragen nach, warum Frauen für Hygieneartikel mehr bezahlen müssen als Männer und was die Automatisierung für die Arbeitswelt bedeutet.

Continue reading „5 vor 10: Werkverträge, Brunei, Einkaufswagen, Preise, Arbeit“

LinktippsTagged , , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Arbeit, Argentinien, Mindestlohn, Indonesien, Italien

5 vor 10: Arbeit, Argentinien, Mindestlohn, Indonesien, Italien

Welche Extras sollte ein Arbeitgeber seinen Mitarbeitern spendieren? Wie kann die Wirtschaft Argentiniens wieder in Fahrt kommen? Und: Schadet der Mindestlohn nun doch nicht? In den Linktipps geht es außerdem um den technischen Fortschritt in Italien und die indonesische Wirtschaft, die unter dem Abschwung Chinas leidet.

Continue reading „5 vor 10: Arbeit, Argentinien, Mindestlohn, Indonesien, Italien“

LinktippsTagged , , , , 1 Kommentar zu 5 vor 10: Arbeit, Wachstum, Zinsen, Löhne, Island

5 vor 10: Arbeit, Wachstum, Zinsen, Löhne, Island

In den Linktipps am Freitag: Arbeit wird in Deutschland immer teurer, die niedrigen Zinsen belasten die Unternehmen und Frauen verdienen immer noch deutlich weniger als Männer. Außerdem: Warum der Mindestlohn schlecht für das Wirtschaftswachstum ist und Island sich viel schneller von seiner Krise erholt hat als Griechenland.

Continue reading „5 vor 10: Arbeit, Wachstum, Zinsen, Löhne, Island“

LinktippsTagged , , , , 1 Kommentar zu 5 vor 10: TTIP, Arbeit, Amazon, Netzwerkeffekte, Aktien

5 vor 10: TTIP, Arbeit, Amazon, Netzwerkeffekte, Aktien

Heute in den Linktipps: Gefahren für TTIP, Nachteile des Home-Office und das Geheimnis erfolgreicher Firmen. Außerdem geht es um die Frage, ob Facebook unsterblich ist und warum Aktien derzeit vergleichsweise teuer sind.

Continue reading „5 vor 10: TTIP, Arbeit, Amazon, Netzwerkeffekte, Aktien“

LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Arbeit, Freihandel, Technologie, Ungleichheit, Nichtrauchen

5 vor 10: Arbeit, Freihandel, Technologie, Ungleichheit, Nichtrauchen

Heute geht es in den Linktipps um die Zukunft der Arbeit, die Chancen von Freihandelsabkommen und lohnenswerte finanzielle Anreize für Arbeitnehmer. Zudem erklären wir, wieso Menschen kein Auge für Ungleichheit zu haben scheinen und wie Maschinen Jobs schaffen und zugleich zerstören.

Continue reading „5 vor 10: Arbeit, Freihandel, Technologie, Ungleichheit, Nichtrauchen“

LinktippsTagged , , , , 1 Kommentar zu 5 vor 10: Mindestlohn, Ökonomie, Zinsen, Arbeit, Gehälter

5 vor 10: Mindestlohn, Ökonomie, Zinsen, Arbeit, Gehälter

In den Linktipps geht es uns heute ums Geld: Analysen zeigen, wem der Mindestlohn schadet, warum Frauen weniger verdienen als Männer, wie hoch die Lohnkosten in Deutschland wirklich und warum negative Zinsen ebenso absurd wie gefährlich sind. Außerdem: Klagen Ökonomen zurecht über zu wenig Einfluss? Continue reading „5 vor 10: Mindestlohn, Ökonomie, Zinsen, Arbeit, Gehälter“

LinktippsTagged , , , , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Griechenland, Einwanderung, Generation Y, Marihuana, Arbeit

5 vor 10: Griechenland, Einwanderung, Generation Y, Marihuana, Arbeit

Heute geht es in den Linktipps um die neue “Dinner Group”, in der Griechenland mit seinen Gläubigern verhandeln soll. Es geht um die positiven Effekte der Einwanderung, die vermeintliche Generation Y und den Markt für Marijuhana. Zudem stellen wir eine Studie vor, die zeigt, dass zu viel Arbeit ganz und gar unproduktiv macht.

Continue reading „5 vor 10: Griechenland, Einwanderung, Generation Y, Marihuana, Arbeit“

Steuern und FinanzenTagged , , , 2 Kommentare zu Kalte Progression: Steuererhöhung durch die Hintertür

Kalte Progression: Steuererhöhung durch die Hintertür

Durch die kalte Progression verdient der Staat an jeder Steuererhöhung überproportional mit.Bei jeder Lohnerhöhung kassiert der Staat mit: Die „kalte Progression“ beschert dem Fiskus jährlich fast unbemerkt vom Steuerzahler mehrere Milliarden zusätzlich – auch in diesem und im nächsten Jahr wieder.

Continue reading „Kalte Progression: Steuererhöhung durch die Hintertür“

Arbeitsmarkt, SozialesTagged , , , 17 Kommentare zu Zehn Jahre Agenda 2010: Vollbeschäftigung ist keine Utopie

Zehn Jahre Agenda 2010: Vollbeschäftigung ist keine Utopie

Die Zahl der Leistungsempfänger hat deutlich abgenommen.Der Erfolg der vor zehn Jahren eingeleiteten Hartz-Reformen ist unter Ökonomen wenig umstritten. Auf politischer Ebene ist die größte bundesdeutsche Arbeitsmarktreform der Nachkriegszeit jedoch Objekt heftiger Auseinandersetzungen. Da es sich um einen bunten Strauß an Maßnahmen handelte, lohnt sich ein differenzierender Blick auf die einzelnen Bestandteile.

Continue reading „Zehn Jahre Agenda 2010: Vollbeschäftigung ist keine Utopie“

Arbeitsmarkt, Soziales, WachstumTagged , , , 26 Kommentare zu Kein Wachstum ohne Kinder

Kein Wachstum ohne Kinder

Kinder zu zeugen, kann niemand erzwingen – aber kinderreiche Familien endlich fair zu besteuern, schon. Das ist dringend nötig, denn sie sind der Reichtum unserer Gesellschaft. Wir brauchen aber deswegen nicht nur das Familiensplitting, sondern auch endlich mehr familienfreundliche Unternehmen.

Continue reading „Kein Wachstum ohne Kinder“

Arbeitsmarkt, SozialesTagged , , , , 4 Kommentare zu Warum der Niedriglohnsektor gut für den Arbeitsmarkt ist

Warum der Niedriglohnsektor gut für den Arbeitsmarkt ist

Immer mehr Menschen arbeiten im Niedriglohnsektor – das besagen neuste Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Holger Schäfer vom IW Köln erklärt, warum dies dennoch kein Grund zur Sorge ist, sondern Ausdruck eines beschäftigungspolitischen Erfolgs.

Continue reading „Warum der Niedriglohnsektor gut für den Arbeitsmarkt ist“

ArbeitsmarktTagged , , , , 6 Kommentare zu Sprungbrett Niedriglohn

Sprungbrett Niedriglohn

Gute Nachrichten vom Arbeitsmarkt. Seit 2001 sind über 2 Millionen neue Jobs entstanden. Vor allem die atypischen Beschäftigungsverhältnisse sind mehr geworden. Und genau darin sehen Kritiker ein Problem. Ist das deutsche Beschäftigungswunder nur durch Lohndumping entstanden?

Continue reading „Sprungbrett Niedriglohn“

ArbeitsmarktTagged , , 2 Kommentare zu Warum mehr Arbeitslose in Hartz IV fallen

Warum mehr Arbeitslose in Hartz IV fallen

Jeder Vierte, der arbeitslos wird, gerät in Hartz IV, so Berechnungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB). Da Arbeitslose direkt auf das Grundsicherungsniveau fallen würden, stellt der DGB die Sicherungsfunktion des sozialen Netzes infrage. Schaut man genauer hin, ergibt sich aber ein differenzierteres Bild.

Continue reading „Warum mehr Arbeitslose in Hartz IV fallen“

Arbeitsmarkt, Bildung, OrdnungspolitikTagged , , , , 3 Kommentare zu 6 Punkte für Vollbeschäftigung

6 Punkte für Vollbeschäftigung

Der deutsche Arbeitsmarkt trotzt der Krise. Im Dezember 2011 wurde ein Rekord gebrochen: 41,6 Millionen Erwerbstätige waren hierzulande verzeichnet. Da kann man schnell ins Träumen von der Vollbeschäftigung geraten. Doch diese muss kein Traum bleiben: Werden 6 Stellschrauben beachtet, kann der Traum Wirklichkeit werden.

Continue reading „6 Punkte für Vollbeschäftigung“

Arbeitsmarkt, UmweltTagged , , , 1 Kommentar zu Energieversorgung: Ein Fossil wird sauberer

Energieversorgung: Ein Fossil wird sauberer

Die Energiepolitik der Bundesregierung steht in der Kritik. Durch die Kosten der Energiewende droht ein weiterer Anstieg der Strompreise. Das würde Arbeitsplätze in Deutschland gefährden, insbesondere in energieintensiven Branchen. Mit modernen Braunkohlekraftwerken könnte die Versorgungssicherheit in Deutschland gestärkt und damit letztlich Arbeitsplätze gesichert werden.

Continue reading „Energieversorgung: Ein Fossil wird sauberer“