Schlagwort: BIP

INSM Redaktion
Autor

INSM Redaktion

Hier schreibt die Redaktion der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft.

LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Wachstum, Wirtschaftswissenschaft, Autoblase, Innovationen, BIP

5 vor 10: Wachstum, Wirtschaftswissenschaft, Autoblase, Innovationen, BIP

Heute in den Linktipps: ein Ausblick auf die schwächelnde deutsche Konjunktur des nächsten Jahres, die Diskussion um eine Modernisierung der Wirtschaftswissenschaften, die USA auf dem Weg in die nächste Blase, was langfristig innovative Unternehmen besser machen als andere und die Frage, ob man das BIP heute noch nutzen sollte, um Wohlstand zu messen.

Continue reading „5 vor 10: Wachstum, Wirtschaftswissenschaft, Autoblase, Innovationen, BIP“

LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Wachstum, Grundrente, Wohlstand, Indien, BIP

5 vor 10: Wachstum, Grundrente, Wohlstand, Indien, BIP

Heute in den Linktipps: Wirtschaftliche Probleme in Deutschland, die Debatte über die Grundrente und die Frage, was Wohlstand in Zeiten des Überflusses bedeutet. Außerdem geht es um Indiens schwache Konjunktur und Deutschlands Vorbeischrammen an einer Rezession.
Continue reading „5 vor 10: Wachstum, Grundrente, Wohlstand, Indien, BIP“

WachstumTagged , , , Leave a Comment on Kreative Statistik hilft nicht: Lehren aus Japans verfehlter Wirtschaftspolitik

Kreative Statistik hilft nicht: Lehren aus Japans verfehlter Wirtschaftspolitik

Die jüngste Abkehr der Europäischen Zentralbank vom Ausstieg aus der ultralockeren Geldpolitik hat die Diskussion über eine „Japanisierung“ Europas wiederbelebt. Das japanische Szenario ist unschön. Seit Beginn der 1990er-Jahre stagniert das Wachstum, das Lohnniveau fällt und immer mehr Menschen werden in prekäre Beschäftigungsverhältnisse abgedrängt. Die sogenannten Abenomics, im Kern ein immenses zentralbankfinanziertes keynesianisches Ausgabenprogramm, haben das Land nicht wie versprochen aus der Krise herausgebracht. Stattdessen wird die Statistik kreativ interpretiert und gestaltet.
Continue reading „Kreative Statistik hilft nicht: Lehren aus Japans verfehlter Wirtschaftspolitik“

LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Intergenerationelle Mobilität, Entscheidungsfindung, BIP, Grüne Energie, Partizipation

5 vor 10: Intergenerationelle Mobilität, Entscheidungsfindung, BIP, Grüne Energie, Partizipation

Heute in den Linktipps: Der Einfluss von Erziehung und Veranlagung auf das Einkommen von Kindern, Taktiken für gute Entscheidungen, zu pessimistische BIP-Prognosen, der Investoren-Liebling Grüne Energie und die politische Partizipation der jungen Generation.

Continue reading „5 vor 10: Intergenerationelle Mobilität, Entscheidungsfindung, BIP, Grüne Energie, Partizipation“

LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Staatsschulden, BIP, Austerität, Hollywood, Argentinien

5 vor 10: Staatsschulden, BIP, Austerität, Hollywood, Argentinien

Heute in den Linktipps: Deutschland dürfte nach anderthalb Jahrzehnten bald wieder die Maastricht-Kriterien erfüllen, die BIP-Messung in den USA sorgt für Verwirrung, und die Debatte über Europas Austeritätspolitik geht weiter. Außerdem geht es um den Gender Pay Gap in Hollywood und Argentiniens schwere Wirtschaftskrise.

Continue reading „5 vor 10: Staatsschulden, BIP, Austerität, Hollywood, Argentinien“

LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Zölle, Europa, Freihandel, Mobilität, BIP

5 vor 10: Zölle, Europa, Freihandel, Mobilität, BIP

Heute in den Linktipps: Die Debatte um Donald Trumps Strafzölle, Europas Reaktion und die Zukunft des Freihandels. Außerdem geht es um extrem mobile Menschen, die das Interesse von Arbeitgebern geweckt haben – und um die Vor- und Nachteile des Bruttoinlandsprodukts.

Continue reading „5 vor 10: Zölle, Europa, Freihandel, Mobilität, BIP“

LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Minderheitsregierung, Schulz, Wirtschaftsgeschichte, BIP, Studium

5 vor 10: Minderheitsregierung, Schulz, Wirtschaftsgeschichte, BIP, Studium

Heute in den Linktipps: Was aus Sicht eines Ökonomen für eine Minderheitsregierung spricht, Diskussion um Stellenstreichungen und die Bedeutung der historischen Wirtschaftsforschung. Außerdem geht es um das Bruttoinlandsprodukt und die Frage, ob das Studium ausreichend auf den Beruf vorbereitet.

Continue reading „5 vor 10: Minderheitsregierung, Schulz, Wirtschaftsgeschichte, BIP, Studium“

Buchkritik, WachstumTagged , Leave a Comment on Die vermessene Zahl

Die vermessene Zahl

1Philipp Lepenies: Die Macht der einen Zahl – eine politische Geschichte des Bruttoinlandprodukts, Suhrkamp, Berlin 2013Philipp Lepenies: Die Macht der einen Zahl – eine politische Geschichte des Bruttoinlandprodukts, Suhrkamp, Berlin 2013

Ein lesenswertes Buch ist Philipp Lepenies gelungen. „Die Macht der einen Zahl“ beschreibt die Geschichte und Bedeutung des Bruttoinlandprodukts (BIP). Zwar geht es nicht konkret auf aktuelle Diskussionen über neue Messungen von Wohlstand und sozialer Fortschritt ein, dennoch macht es deutlich, dass das BIP nur eine von vielen geeigneten Messgrößen der Zukunft ist.

Continue reading „Die vermessene Zahl“