Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Beteiligungen, Gold und Grundstücke dazu. Danny Kaye, 1913-1987, amerikanischer Filmschauspieler

Tag Archives: Digitalisierung

Heute in den Linktipps: Hat sich die Verhandlungsposition der EU in den Brexit-Verhandlungen verbessert? Wälzt die Digitalisierung wirklich alles um? Wie können westliche Staaten die Volkswirtschaften von Entwicklungsländern stützen? Kehren die globalen Ungleichgewichte zurück? Zudem beschäftigen wir uns mit der Frage: Wie kann man auf die nächste Rezession reagieren, wenn die Leitzinsen bereits so niedrig sind?

weiterlesen

Die politische Unsicherheit dieser Tage wirft die robuste Konjunktur in Deutschland kurzfristig nicht aus der Bahn. Wenngleich eine neue Regierung noch etwas auf sich warten lassen dürfte, der Arbeitsauftrag steht bereits. Die Politik sollte Deutschland angesichts des Fachkräftemangels und der Herausforderungen von Digitalisierung und Demografie jetzt für die Zukunft rüsten, um Wachstum zu sichern.

weiterlesen

Im sogenannten Darknet ist innerhalb weniger Jahre eine fast grenzenlose Parallelwirtschaft entstanden. In den anonymen Shops des Darknet gibt es von Drogen über Medikamente bis Falschgeld und Waffen alles zu kaufen. Laut Europol beträgt der Schaden durch Kriminalität im Darknet pro Jahr 300 Milliarden US-Dollar. Höchste Zeit, mehr über die dunklen Machenschaften zu erfahren.

Otto Hostettler: Darknet – die Schattenwelt des Internets, Frankfurter Allgemeine Buch/NZZ Libro, Zürich 2017

weiterlesen

Die Digitalisierung der Wirtschaftswelt lässt sich nicht aufhalten – und viele Menschen fragen sich, ob zukünftig Roboter und Algorithmen ihre Aufgaben übernehmen. Dass die Politik sich in diese Entwicklung einmischen will, hat Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles vor kurzem mit der Veröffentlichung ihres Weißbuchs Arbeiten 4.0 signalisiert. Annehmen müssen die Herausforderung jedoch in erster Linie die Unternehmen, ihre Beschäftigten und alle künftigen Erwerbstätigen. Grund zur Sorge haben sie nach derzeitigem Erkenntnisstand aber nicht.

weiterlesen