Finanzkirse

FinanzmarktTagged , Leave a Comment on Finanzmarktstabilität und die Zukunft des Euro

Finanzmarktstabilität und die Zukunft des Euro

Die Warnungen vor neuen Finanzkrisen häufen sich. Die europäischen Banken werden unprofitabler, und die niedrigen Zinsen machen vor allem Lebensversicherungen und Pensionsfonds zu schaffen. Kern des Problems ist aber zu geringes Wirtschaftswachstum.

Continue reading „Finanzmarktstabilität und die Zukunft des Euro“

Europa, Finanzmarkt, Steuern und FinanzenTagged , , , , 2 Kommentare zu Zinsbesteuerung: Staat verschärft „Kalte Enteignung“ der Sparer

Zinsbesteuerung: Staat verschärft „Kalte Enteignung“ der Sparer

Die negativen Realzinsen verschlingen die Sparguthaben der Bürger.Die öffentlichen Haushalte in Deutschland sind die Profiteure des historisch niedrigen Zinsniveaus. Trotz Rekordverschuldung von über zwei Billionen Euro sind die Ausgaben für den Schuldendienst massiv gesunken. Zuletzt haben Investoren bei kurzlaufenden Schuldtiteln sogar dafür gezahlt, um ihr Geld im sicheren Hafen des Bundes anlegen zu können.

Continue reading „Zinsbesteuerung: Staat verschärft „Kalte Enteignung“ der Sparer“

FinanzmarktTagged , , 6 Kommentare zu Lassen sich Bankenkrisen verhindern?

Lassen sich Bankenkrisen verhindern?

Die Lehman-Pleite hat gezeigt, wie relativ kleine Schocks die globalen Finanzmärkte ins Wanken bringen können. Muss der Staat deshalb Banken retten? Kann mehr Eigenkapitalunterlegung zukünftig Bankenkrisen verhindern? In der INSM-Video-Blog Reihe „Wirtschaftspolitik verstehen“, die zusammen mit dem Think Tank Econwatch erstellt wird, wurde dazu die Wirtschaftsweise Claudia Buch befragt.

Continue reading „Lassen sich Bankenkrisen verhindern?“