Ludwig Erhard

WeekenderTagged , , , , , , , , , , Leave a Comment on Weekender-Themen: Steuern, die Grünen, Strompreis, Ungleichheit, Schulden

Weekender-Themen: Steuern, die Grünen, Strompreis, Ungleichheit, Schulden

Jedes Wochenende empfiehlt der Weekender fünf Vertiefungen zu wirtschaftspolitisch interessanten wie relevanten Themen der Woche. Heute: Olaf Scholz und der Wahlkampf, die Grünen und die Industrie, der Strompreis und die Wettbewerbsfähigkeit, die Industrialisierung und die Ungleichheit sowie das Corona-Virus und die Staatsschulden.

Continue reading “Weekender-Themen: Steuern, die Grünen, Strompreis, Ungleichheit, Schulden”
LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on Lesetipps: Ludwig Erhard, Geldtheorie, Schlaraffenland, Pandemiebekämpfung, Impfung

Lesetipps: Ludwig Erhard, Geldtheorie, Schlaraffenland, Pandemiebekämpfung, Impfung

Wie hat Ludwig Erhard den Deutschen den Wohlstand gebracht? Worin besteht die Kritik an der „modernen Geldtheorie“? Welche Politik propagieren die Parteien im Superwahljahr 2021? Welche Probleme hat der Staat in der Pandemiebekämpfung? Und wie könnte ein Nadelöhr bei den Corona-Impfungen vermieden werden? – Fünf Lesetipps für ein Wochenende mit ökonomischer Erkenntnis.

Continue reading “Lesetipps: Ludwig Erhard, Geldtheorie, Schlaraffenland, Pandemiebekämpfung, Impfung”
OrdnungspolitikTagged , , Leave a Comment on Freiheit statt Regulierung: Warum die Soziale Marktwirtschaft mehr als Wohlstand gebracht hat

Freiheit statt Regulierung: Warum die Soziale Marktwirtschaft mehr als Wohlstand gebracht hat

Die Einführung der Deutschen  Mark vor 70 Jahren wäre ohne die gleichzeitig umgesetzten freiheitlichen Rahmenbedingungen kein Erfolg geworden. Eine dankbare Erinnerung an Ludwig Erhard von Dr. Dagmar Schulze Heuling.

Continue reading “Freiheit statt Regulierung: Warum die Soziale Marktwirtschaft mehr als Wohlstand gebracht hat”

OrdnungspolitikTagged , , 42 Kommentare zu Wirtschaftsliberale in die Politik! – Oder: Warum es gut ist, dass Ludwig Erhard kein Unternehmer wurde

Wirtschaftsliberale in die Politik! – Oder: Warum es gut ist, dass Ludwig Erhard kein Unternehmer wurde

So lange sich Unternehmer und Wirtschaftsliberale nicht stärker in der Gesellschaft engagieren, wird sich der politische Trend der Regulierung und Umverteilung nicht ändern. Ein Aufruf.   Continue reading “Wirtschaftsliberale in die Politik! – Oder: Warum es gut ist, dass Ludwig Erhard kein Unternehmer wurde”