Staatseinnahmen

Steuern und FinanzenTagged , , , Leave a Comment on Steuerschätzung: Viel Lärm um (fast) nichts

Steuerschätzung: Viel Lärm um (fast) nichts

Der Arbeitskreis „Steuerschätzungen“ geht von einem geringeren Wachstum der Steuereinnahmen aus als noch vor einem halben Jahr. Was vor dem Hintergrund wirtschaftlicher Höhen und Tiefen wenig spektakulär ist, versetzt die Politik nur deshalb in große Aufregung, weil sie sich in den vergangenen Jahren allzu sehr an Abweichungen nach oben gewöhnt hat. Bund, Länder und Gemeinden haben jedoch weiterhin alle Möglichkeiten, ihre wichtigsten Anliegen umzusetzen. Continue reading „Steuerschätzung: Viel Lärm um (fast) nichts“

LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Wachstum, Staatseinnahmen, Ticketpreise, Krypto-Trend, Geldpolitik

5 vor 10: Wachstum, Staatseinnahmen, Ticketpreise, Krypto-Trend, Geldpolitik

Die deutsche Wirtschaft wächst überraschend stark. Warum das so ist und weshalb der Staat am meisten davon profitiert, steht heute in den Linktipps. Außerdem geht es um die mysteriöse Preisgestaltung von Airlines, fragwürdige Geschäfte mit dem Krypto-Trend und die Risiken der lockeren Geldpolitik.

Continue reading „5 vor 10: Wachstum, Staatseinnahmen, Ticketpreise, Krypto-Trend, Geldpolitik“