Staatsschuldenkrise

EuropaTagged , , Leave a Comment on Kompetenz und Haftung: Warum die Eurokrise noch nicht ausgestanden ist

Kompetenz und Haftung: Warum die Eurokrise noch nicht ausgestanden ist

140617_Neuverschuldung-EUDie Wurzeln der europäischen Staatsschulden- und Finanzkrise liegen weit zurück. Bereits 1992 war bekannt, dass die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der künftigen Euroländer sehr unterschiedlich war und daher für den gemeinsamen Währungsraum das reelle Risisko bestand, in eine Transferunion abzugleiten. Mit den Maastrichter Verträgen hat man versucht, dem Problem Herr zu werden – ohne Erfolg, wie wir heute wissen.

Continue reading „Kompetenz und Haftung: Warum die Eurokrise noch nicht ausgestanden ist“