Soziales

SozialesTagged , , , , , , , , , Leave a Comment on Alterssicherung nach Corona: Probleme ungelöst – Spielräume eingeengt

Alterssicherung nach Corona: Probleme ungelöst – Spielräume eingeengt

Die Rentenkommission der Bundesregierung hatte keinen Konsens gefunden. Dabei wären Reformen so wichtig. Was jetzt zu tun ist.  

Continue reading „Alterssicherung nach Corona: Probleme ungelöst – Spielräume eingeengt“
SozialesTagged , , , , , Leave a Comment on Justierung bei demografischem Wandel: Eine Idee für die Gesetzliche Rentenversicherung

Justierung bei demografischem Wandel: Eine Idee für die Gesetzliche Rentenversicherung

Wie beeinflusst die Demografie die Gesetzliche Rentenversicherung? Eine neue Studie zeigt, wie sich durch eine stärkere Gewichtung der demografischen Lasten Beitragssatz und Sicherungsniveau steuern lassen.

Continue reading „Justierung bei demografischem Wandel: Eine Idee für die Gesetzliche Rentenversicherung“
SozialesTagged , , , , , Leave a Comment on Grundrentenpläne der Regierung: Es gibt bessere Lösungen

Grundrentenpläne der Regierung: Es gibt bessere Lösungen

Die Grundrentenpläne der Regierung müssen wohl tatsächlich als verfassungswidrig, ineffizient und ungerecht bezeichnet werden, schreibt Prof. Dr. Joachim Ragnitz. Im Folgenden seine Begründung.

Continue reading „Grundrentenpläne der Regierung: Es gibt bessere Lösungen“
SozialesTagged , , , Leave a Comment on Der (heimliche) breite Konsens: Mehr Kapitaldeckung in der Altersvorsorge

Der (heimliche) breite Konsens: Mehr Kapitaldeckung in der Altersvorsorge

Aktien sind das Mittel der Wahl, um in Zeiten des demografischen Wandels für das Alter vorzusorgen. Um die Renditechancen besser nutzen zu können, müsste die Riester-Rente reformiert werden. Das Drehen an einer einzigen Stellschraube würde helfen, das Einkommen im Alter zu steigern.

Continue reading „Der (heimliche) breite Konsens: Mehr Kapitaldeckung in der Altersvorsorge“

SozialesLeave a Comment on Weniger Armut durch mehr Teilhabe

Weniger Armut durch mehr Teilhabe

Die Diskussion der Armutsproblematik in Deutschland durchzieht die Gesellschaft seit jeher. Eine sachgenaue Analyse der Kennzahlen ergibt ein ausgewogeneres Bild und ermöglicht konkrete Handlungsempfehlungen. Prof. Dr. Michael Hüther mit einer ausführlichen Analyse zur Armutsgefährdung in Deutschland. Continue reading „Weniger Armut durch mehr Teilhabe“

SozialesTagged , , , , Leave a Comment on Die Zukunft der Renten: Erhebliche Besorgnis in der Bevölkerung

Die Zukunft der Renten: Erhebliche Besorgnis in der Bevölkerung

Wie ticken die Deutschen bei der Rente? Prof. Dr. Renate Köcher, Geschäftsführerin des Instituts für Demoskopie Allensbach, hat im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft die Deutschen gefragt. In diesem Blogbeitrag fasst die Meinungsforscherin die wichtigsten Erkenntnisse zusammen (hier die vollständige Studie als PDF).
Continue reading „Die Zukunft der Renten: Erhebliche Besorgnis in der Bevölkerung“

SozialesTagged , , , , , Leave a Comment on Kaufkraft und Armutsgefährdung: Unterschied Stadt-Land größer als Ost-West

Kaufkraft und Armutsgefährdung: Unterschied Stadt-Land größer als Ost-West

In Debatten um das Thema Armut wird vor allem die relative Einkommensarmut als Mess- und Vergleichsgröße herangezogen, doch das Phänomen ist vielschichtiger. Die zusätzliche Berücksichtigung der Preisniveaus fördert im deutschlandweiten Vergleich große Unterschiede zwischen den Bundesländern zu Tage. Continue reading „Kaufkraft und Armutsgefährdung: Unterschied Stadt-Land größer als Ost-West“

SozialesTagged , , , , , , Leave a Comment on Wie kann bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden, Michael Voigtländer?

Wie kann bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden, Michael Voigtländer?

Steigende Mieten und Immobilienpreise in den Ballungszentren lassen die Rufe an die Politik immer lauter werden, Abhilfe zu schaffen. Was aber hilft? Was ist kontraproduktiv? Der Immobilienökonom Prof. Dr. Michael Voigtländer vom Institut der deutschen Wirtschaft zeigt Lösungswege auf.

Continue reading „Wie kann bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden, Michael Voigtländer?“

SozialesTagged , , , , , Leave a Comment on Welche Rentenpolitik bringt Wählerstimmen?

Welche Rentenpolitik bringt Wählerstimmen?

Wie ticken die Deutschen beim Thema „Rente“? Welche Politik wird vom Wähler durch höhere Zustimmung zu einer Partei honoriert? Was wird dagegen von Wählern merhheitlich abgelehnt? Der renommierte Parteienforscher Oskar Niedermayer hat sich den INSM-Rentenmonitor genau angeschaut und die Ergebnisse im folgenden Kurzgutachten „Parteipolitik, Bevölkerungseinstellungen und Wahlverhalten am Beispiel des Rentenbereichs“ (.PDF) eingeordnet.

Continue reading „Welche Rentenpolitik bringt Wählerstimmen?“

SozialesTagged , , , , , , , Leave a Comment on Nachhaltigkeit als Verfassungsprinzip: Warum wir eine Grundgesetzänderung brauchen

Nachhaltigkeit als Verfassungsprinzip: Warum wir eine Grundgesetzänderung brauchen

Nachhaltigkeit in der Politik ist inzwischen zu einer allgegenwärtigen Forderung und zu einem ungeschriebenen Gütesiegel „guter“ Politik geworden. Zum Teil ist das Prinzip bereits im Grundgesetz verankert, in Form der Schuldenbremse in Artikel 109 Abs. 2 als auch für den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen in Artikel 20a. Was fehlt ist die sozialpolitische Dimension von Nachhaltigkeit. Die Politik kann etwa in den Sozialversicherungen milliardenschwere Ausgaben beschließen, die von zukünftigen Generationen finanziert werden müssen. Prof. Dr. Dres. h.c. Hans-Jürgen Papier fordert in dem Gutachten „Nachhaltigkeit als Verfassungsprinzip“ die Einführung eines umfassenden Nachhaltigkeitsziels im Grundgesetz. Lesen Sie im Folgenden die Zusammenfassung seine Gutachtens (Download des gesamten Gutachtens).

Continue reading „Nachhaltigkeit als Verfassungsprinzip: Warum wir eine Grundgesetzänderung brauchen“

SozialesTagged , , , , , Leave a Comment on Berechnungen zu den Auswirkungen der geplanten Respektrente

Berechnungen zu den Auswirkungen der geplanten Respektrente

Wie würde sich die geplante „Respekt“-Rente von Sozialminister Hubertus Heil auf die Rentner auswirken? Wer würde profitieren? Wer wären die Verlierer? In diesem Beitrag werden Beispielfälle für mehrere stilisierte Rentner-Typen durchgerechnet.

Continue reading „Berechnungen zu den Auswirkungen der geplanten Respektrente“

SozialesTagged , , , , Leave a Comment on Mietenwahnsinn? – Drei Gründe für Optimismus

Mietenwahnsinn? – Drei Gründe für Optimismus

Die Mietpreise in den Metropolregionen Deutschlands steigen. Weil mehr Menschen dort hinziehen und das Wohnungsangebot nur verzögert darauf reagiert. Aber wie wird es weitergehen? Es gibt gute Gründe, auf stabile Preise zu hoffen.

Continue reading „Mietenwahnsinn? – Drei Gründe für Optimismus“

SozialesTagged , , , , , , , , , , , Leave a Comment on Grundrente in Dänemark und den Niederlanden: Was wir von unseren Nachbarn lernen können

Grundrente in Dänemark und den Niederlanden: Was wir von unseren Nachbarn lernen können

Sowohl Dänemark als auch die Niederlande gelten für viele als Vorbild bei der Rente, weil beide Länder ein hohes Sicherungsniveau im Alter zu bieten scheinen. Doch es ist nicht alles Gold, was glänzt. Der Ökonom Dr. Jochen Pimpertz vom Institut der deutschen Wirtschaft hat für die INSM die beiden Länder verglichen (Gutachten als PDF) und zieht Lehren für die Rentendebatte in Deutschland. Er zeigt: Dank späterem Rentenbeginn und mehr kapitalbasierter Altersvorsorge sind unsere Nachbarn auf den demografischen Wandel besser vorbereitet. Im Folgenden die Zusammenfassung des Gutachtens.

Continue reading „Grundrente in Dänemark und den Niederlanden: Was wir von unseren Nachbarn lernen können“