Corona

BuchkritikTagged , , , , , , , Leave a Comment on Aufruf für mehr schöpferische Zerstörung

Aufruf für mehr schöpferische Zerstörung

Ist die deutsche Realwirtschaft wirklich so gesund, wie viele Politiker uns glauben lassen? Der Autor Alexander Horn meint: „Nein!“ Im Gegenteil. Sie ist sogar kränker, als wir glauben. Sein Vorschlag: Statt ständig nur auf Stabilisierung und kurzsichtige Rettung der Wirtschaft zu setzen, sollte der Staat disruptive Veränderungen begünstigen und sozial abfedern.

Continue reading “Aufruf für mehr schöpferische Zerstörung”
BildungTagged , , , , , , , , Leave a Comment on Schulische Bildung in Zeiten der Corona-Krise

Schulische Bildung in Zeiten der Corona-Krise

Ab Mitte März wurden in allen Bundesländern die Kitas und Schulen im Zuge der Corona-Krise geschlossen. An die Stelle des Präsenzunterrichts trat das sogenannte Homeschooling – doch die Digitalisierung in Deutschland sah sich schon vor Corona mit großen Herausforderungen konfrontiert. Um sie erfolgreich in der Fläche umsetzen, ist eine Reihe von Maßnahmen notwendig.

Continue reading “Schulische Bildung in Zeiten der Corona-Krise”
OrdnungspolitikTagged , , , , , , , , Leave a Comment on Wettbewerb und Staatsbeteiligungen in Zeiten von Corona

Wettbewerb und Staatsbeteiligungen in Zeiten von Corona

Die Corona-Krise trifft die Wirtschaft hart. Ihre Auswirkungen werden noch lange zu spüren sein, auch nachdem die Wirtschaft wieder Tritt gefasst hat. Marktstrukturen werden sich ändern und damit auch die Wettbewerbssituation.

Continue reading “Wettbewerb und Staatsbeteiligungen in Zeiten von Corona”
ArbeitsmarktTagged , , , , , Leave a Comment on Die deutsche Arbeitsmarktverfassung nach der Corona-Krise

Die deutsche Arbeitsmarktverfassung nach der Corona-Krise

Was kann getan werden, damit der Arbeitsmarkt nach der Corona-Krise wieder in Schwung kommt? Holger Schäfer, Arbeitsmarktexperte beim Institut der deutschen Wirtschaft, bewertet drei Vorschläge.

Continue reading “Die deutsche Arbeitsmarktverfassung nach der Corona-Krise”
Steuern und FinanzenTagged , , , , Leave a Comment on Finanzpolitik in der Corona-Krise gestalten – und darüber hinaus

Finanzpolitik in der Corona-Krise gestalten – und darüber hinaus

Was braucht es jetzt, um wirtschaftlich so gut wie möglich durch die Krise zu kommen? Einen handlungsfähigen Staat, eine Stärkung des Eigenkapitals von Unternehmen, eine Beteiligung der Renten an den Krisenkosten und eine Reform der kommunalen Finanzen.

Continue reading “Finanzpolitik in der Corona-Krise gestalten – und darüber hinaus”
LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Steuern, Renten, Corona, Frauen, Tesla

5 vor 10: Steuern, Renten, Corona, Frauen, Tesla

Heute in den Linktipps: Wann kommen Regierungen mit Steuererhöhungen durch? Wie kann man das System Rente zukunftsfähig machen? Welche Auswirkungen könnte das Coronavirus auf die Volkswirtschaften haben? Was hat sich in der Erwerbstätigkeit von Frauen verbessert? Und: Warum wird gegen die neue Tesla-Fabrik in Brandenburg protestiert?

Continue reading “5 vor 10: Steuern, Renten, Corona, Frauen, Tesla”
OrdnungspolitikTagged , , , , , Leave a Comment on Mit Föderalismus durch die Corona-Krise?

Mit Föderalismus durch die Corona-Krise?

Der Föderalismus hat bei vielen Menschen keinen guten Ruf. Zu umständlich, zu langsam, und vor allem: nicht einheitlich. Insbesondere die letztgenannte Eigenschaft scheint großes Unbehagen zu bereiten, wie viele Äußerungen in der Diskussion über taugliche Strategien gegen Corona zeigen. Eine Entgegnung.

Continue reading “Mit Föderalismus durch die Corona-Krise?”
FinanzmarktTagged , , , , , , , , Leave a Comment on In Zeiten von Corona: Warum aktuelle Börsenkurse nicht gegen kapitalgedeckte Altersvorsorge sprechen

In Zeiten von Corona: Warum aktuelle Börsenkurse nicht gegen kapitalgedeckte Altersvorsorge sprechen

Die Entwicklung der Börsenkurse in den vergangenen Tagen scheint die Kritiker kapitalgedeckter Altersvorsorge zu bestätigen. Doch sie liegen falsch. Kluge Anlagepolitik fürs Alter ist weitgehend gewappnet gegen kurzfristige Schwankungen – selbst wenn sie so gravierend sind wie zuletzt.

Continue reading “In Zeiten von Corona: Warum aktuelle Börsenkurse nicht gegen kapitalgedeckte Altersvorsorge sprechen”