WachstumTagged , , , , , , , Leave a Comment on Null-Grenzkosten: Wie digitale Güter die Wirtschaft verändern

Null-Grenzkosten: Wie digitale Güter die Wirtschaft verändern

Die Digitalisierung schafft nicht nur Veränderungen des Konsumverhaltens, sie hat zudem erhebliche Auswirkungen auf die mikroökonomischen Faktoren der Unternehmensführung. – Über die Implikationen der Null-Grenzkosten-Ökonomie.

Continue reading „Null-Grenzkosten: Wie digitale Güter die Wirtschaft verändern“
EuropaTagged , , Leave a Comment on EU-Hilfspaket: Politisch motivierte Transfers statt zielgenaue Stabilisierung

EU-Hilfspaket: Politisch motivierte Transfers statt zielgenaue Stabilisierung

Mit dem Maßnahmenpaket „Next Generation EU“ reagiert die Europäische Kommission nach anfänglicher Zurückhaltung auf die Corona-Krise. Ob die Maßnahmen den Mitgliedstaaten wirklich helfen werden, lässt sich an drei Kriterien beurteilen.

Continue reading „EU-Hilfspaket: Politisch motivierte Transfers statt zielgenaue Stabilisierung“
  • Linktipps

    5 vor 10: Gold, Staatsverschuldung, EU, Start-ups, Regulierung

    In den Linktipps geht es heute um den stark gestiegenen Goldpreis, die zunehmende Staatsverschuldung in den Industriestaaten und um das Corona-Paket der EU. Außerdem: Der wichtigste Start-up-Investor der Welt und die Frage, wie der Wirecard-Skandal die Regulierung verändern sollte.

    05. August 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: Inflation, Handel, Mittelstand, EU, Kreativität

    Heute in den Linktipps: Warum eine Stagflation droht, wieso Halloumi-Käse das Handelsabkommen CETA ausbremst, wie eine neue europäische Mittelstandspolitik aussehen könnte und wie gemeinschaftliche Politik die EU dauerhaft stabilisiert. Außerdem: Strategien, um auch alleine im Homeoffice kreativ zu bleiben.

    04. August 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: Impfstoffe, Handel, Senioren, Entwicklungsländer, Windkraft

    Heute geht es in den Linktipps um die Gefahren eines Impfnationalismus, die aktuelle Situation des internationalen Handels, die wirtschaftlichen Auswirkungen der Krise für ältere Menschen, die besonderen Corona-bedingten Schwierigkeiten für die Wirtschaft in Entwicklungsländern und den Frust der Windenergiebranche.

    03. August 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: Impfstoff, Trump, Notfallkredite, Krone, Roboter

    Heute geht es in den Linktipps um den harschen Wettbewerb um Corona-Impfstoffe, um den Wirtschaftseinbruch in den USA, die Folgen der US-Notkreditprogramme, die starke schwedische Krone sowie den Erfolg einzelner Firmen durch mehr Industrieroboter.

    31. Juli 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: Kassen, Klima, Kryptowährungen, Europa, Gold

    In den Linktipps geht es heute um Betrug an Deutschlands Ladenkassen, um das Vorgehen gegen die Pandemie-Flaute und den Klimawandel, um die Ökonomie der Kryptowährungen, den Weg zu einer europäischen Fiskalunion sowie um Goldgräber, die sich nun in Disziplin üben müssen.

    29. Juli 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: Bauen, Freihandel, Australien, Start-ups, Schlafen

    Heute in den Linktipps: Warum mit einiger Verzögerung die Corona-Krise nun auch in der Baubranche angekommen ist, wie die europäischen Bürger dem Freihandel gegenüberstehen, wie Australien mit Flüssiggas aus der Krise kommen will, warum Start-ups nach vier Monaten noch immer auf die versprochenen Staatshilfen warten und welchen Effekt Schlafmangel bei der Arbeit hat.

    28. Juli 2020

Zitat:

Sparmaßnahmen muss man dann ergreifen, wenn man viel Geld verdient. Sobald man in den roten Zahlen ist, ist es zu spät.

— Jean Paul Getty, 1892-1976, US-amerikanischer Industrieller und Kunstmäzen

GlobalisierungTagged , , , , , Leave a Comment on Welthandel nach Corona: Wir brauchen mehr Freiraum und Offenheit

Welthandel nach Corona: Wir brauchen mehr Freiraum und Offenheit

Der Welthandel nimmt wieder zu. Aber zwei Trends werden auch nach Corona dämpfend auf den grenzüberschreitenden Handel wirken, ist Alexander Kulitz überzeugt.

Continue reading „Welthandel nach Corona: Wir brauchen mehr Freiraum und Offenheit“
WachstumTagged , , , , , , Leave a Comment on Stagnierende Arbeitsproduktivität: Die ignorierte Herausforderung

Stagnierende Arbeitsproduktivität: Die ignorierte Herausforderung

Die Arbeitsproduktivität in Deutschland wächst kaum noch. Das gefährdet die Wettbewerbsfähigkeit und unseren Wohlstand. Das Problem fängt ganz vorne an, bei der Frage: Warum ist das so?

Continue reading „Stagnierende Arbeitsproduktivität: Die ignorierte Herausforderung“
SozialesTagged , , , , , , , Leave a Comment on Reformbedarf im System der Alterssicherung

Reformbedarf im System der Alterssicherung

Wir brauchen eine Stabilisierung des gesetzlichen Rentensystems. Durch einen regelgebundenen Anstieg der Altersgrenze, eine Begrenzung der Steuerzuschüsse und die Wiedereinführung des Nachholfaktors. Außerdem müssen die Säulen betriebliche und private Altersvorsorge gestärkt werden. Ein Aufruf.

Continue reading „Reformbedarf im System der Alterssicherung“
ÖkonomikTagged , , , Leave a Comment on Sharing Economy: Prototyp einer sozialen Marktwirtschaft

Sharing Economy: Prototyp einer sozialen Marktwirtschaft

Bei der jüngeren Generation verliert dauerhaftes Eigentum an Relevanz. Sie nutzt stattdessen vermehrt Sharing-Angebote, die einen temporären Zugang zu Konsumgütern oder Dienstleistungen bereitstellen. Wie kam es zu diesem Umdenken und was bedeutet die Sharing Economy für unsere Zukunft?

Continue reading „Sharing Economy: Prototyp einer sozialen Marktwirtschaft“
BildungTagged , , , , , , , , Leave a Comment on Schulische Bildung in Zeiten der Corona-Krise

Schulische Bildung in Zeiten der Corona-Krise

Ab Mitte März wurden in allen Bundesländern die Kitas und Schulen im Zuge der Corona-Krise geschlossen. An die Stelle des Präsenzunterrichts trat das sogenannte Homeschooling – doch die Digitalisierung in Deutschland sah sich schon vor Corona mit großen Herausforderungen konfrontiert. Um sie erfolgreich in der Fläche umsetzen, ist eine Reihe von Maßnahmen notwendig.

Continue reading „Schulische Bildung in Zeiten der Corona-Krise“
OrdnungspolitikTagged , , , , , , , , Leave a Comment on Wettbewerb und Staatsbeteiligungen in Zeiten von Corona

Wettbewerb und Staatsbeteiligungen in Zeiten von Corona

Die Corona-Krise trifft die Wirtschaft hart. Ihre Auswirkungen werden noch lange zu spüren sein, auch nachdem die Wirtschaft wieder Tritt gefasst hat. Marktstrukturen werden sich ändern und damit auch die Wettbewerbssituation.

Continue reading „Wettbewerb und Staatsbeteiligungen in Zeiten von Corona“
ArbeitsmarktTagged , , , , , Leave a Comment on Die deutsche Arbeitsmarktverfassung nach der Corona-Krise

Die deutsche Arbeitsmarktverfassung nach der Corona-Krise

Was kann getan werden, damit der Arbeitsmarkt nach der Corona-Krise wieder in Schwung kommt? Holger Schäfer, Arbeitsmarktexperte beim Institut der deutschen Wirtschaft, bewertet drei Vorschläge.

Continue reading „Die deutsche Arbeitsmarktverfassung nach der Corona-Krise“
UmweltTagged , , , , , Leave a Comment on Fahren Autos bald mit Wasserstoff?

Fahren Autos bald mit Wasserstoff?

Wasserstoff ist derzeit ein heiß gehandeltes Zukunftsthema. Ob Auto- oder Maschinenbauer, Energiewirtschaft, Chemie- oder Stahlindustrie: Viele Unternehmen setzen ihre Hoffnungen in das Gas und haben mit Spannung die Verabschiedung der „Nationalen Wasserstoffstrategie“ durch die Bundesregierung erwartet.

Continue reading „Fahren Autos bald mit Wasserstoff?“

Unsere Autoren Alle Autoren

OrdnungspolitikTagged , , , Leave a Comment on Wie kann das Vertrauen in Institutionen gestärkt werden?

Wie kann das Vertrauen in Institutionen gestärkt werden?

Stabile und erfolgreiche Gesellschaften zeichnet ein hohes Vertrauen in die Institutionen aus, sagt Prof. Dr. Michael Wohlgemuth im Video-Interview. Was aber kann getan werden, um dieses Vertrauen zu stärken?

Continue reading „Wie kann das Vertrauen in Institutionen gestärkt werden?“
WachstumTagged , , , , , , Leave a Comment on Folgt Europa durch Corona dem japanischen Abstiegspfad?

Folgt Europa durch Corona dem japanischen Abstiegspfad?

Eine fehlerhafte Wirtschaftspolitik in Japan wird von der dortigen Notenbank gestützt. Eine Folge: Der Reallohn in Japan sinkt. Droht diese Entwicklung infolge der Corona-Krise nun auch in Europa?  

Continue reading „Folgt Europa durch Corona dem japanischen Abstiegspfad?“

Steuern und FinanzenTagged , Leave a Comment on Wie Unternehmen besser durch die Krise kommen

Wie Unternehmen besser durch die Krise kommen

Die Dauer der Corona-Krise ist ungewiss. Das ist ein Problem bei der Berechnung des Umfangs staatlicher Hilfen. Gibt man jetzt zu viel, könnte bald die finanzielle Luft ausgehen, tut man zu wenig, kann der Aufschwung verzögert werden. Die Politik sollte deshalb den Unternehmen einen weiteren Weg anbieten, der zwischen einer Insolvenz und staatlichen Hilfen verläuft.

Continue reading „Wie Unternehmen besser durch die Krise kommen“