OrdnungspolitikTagged , , , Leave a Comment on Mit Föderalismus durch die Corona-Krise?

Mit Föderalismus durch die Corona-Krise?

Der Föderalismus hat bei vielen Menschen keinen guten Ruf. Zu umständlich, zu langsam, und vor allem: nicht einheitlich. Insbesondere die letztgenannte Eigenschaft scheint großes Unbehagen zu bereiten, wie viele Äußerungen in der Diskussion über taugliche Strategien gegen Corona zeigen. Eine Entgegnung.

Continue reading „Mit Föderalismus durch die Corona-Krise?“
SozialesTagged , , , , , Leave a Comment on Justierung bei demografischem Wandel: Eine Idee für die Gesetzliche Rentenversicherung

Justierung bei demografischem Wandel: Eine Idee für die Gesetzliche Rentenversicherung

Wie beeinflusst die Demografie die Gesetzliche Rentenversicherung? Eine neue Studie zeigt, wie sich durch eine stärkere Gewichtung der demografischen Lasten Beitragssatz und Sicherungsniveau steuern lassen.

Continue reading „Justierung bei demografischem Wandel: Eine Idee für die Gesetzliche Rentenversicherung“
SozialesTagged , , , , , Leave a Comment on Grundrentenpläne der Regierung: Es gibt bessere Lösungen

Grundrentenpläne der Regierung: Es gibt bessere Lösungen

Die Grundrentenpläne der Regierung müssen wohl tatsächlich als verfassungswidrig, ineffizient und ungerecht bezeichnet werden, schreibt Prof. Dr. Joachim Ragnitz. Im Folgenden seine Begründung.

Continue reading „Grundrentenpläne der Regierung: Es gibt bessere Lösungen“
  • Linktipps

    5 vor 10: Krisen-Marktwirtschaft, Ausbildung, Landwirtschaft, Gesundheit vs. Wirtschaft, Steuern

    In den Linktipps geht es heute um die längerfristigen Erkenntnisse aus der Corona-Krise für die Wirtschaftspolitik, die aktuelle Situation der Auszubildenden in Deutschland, Engpässe bei Erntehelfern in der Landwirtschaft, den vermeintlichen Interessenkonflikt zwischen Gesundheit und Wirtschaft und den Effekt von Steuersenkungen auf unternehmerische Aktivität.

    30. März 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: USA, Boni, Lockdown, Einwanderung, Reformen

    In den Linktipps beschäftigen wir uns heute mit der vielen Menschen drohenden Armut in den USA, mit finanziellen Boni, die Motivation zerstören können, mit den Risiken des Lockdowns, den Auswirkungen verschiedener Gruppen von Einwanderern auf die Integration sowie dringend nötigen Reformen in der Wirtschaftspolitik.

    27. März 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: Eurobonds, Exportbeschränkungen, Konzerte, Große Koalition, Corona

    Heute beschäftigen wir uns in den Linktipps mit den verschiedenen Maßnahmen für ein stabiles Finanzsystem in der EU, mit der zentralen Verteilung von Medizinprodukten auf europäischer Ebene, mit Gutscheinen für Konzertveranstalter, dem Krisenmanagement der Großen Koalition sowie den durch das Coronavirus nötigen Trade-Offs.

    26. März 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: China, Katastrophen, Steuern, Öl, Corona-Immunität

    Heute in den Linktipps: Die wirtschaftliche Lage in China, wirksame Maßnahmen gegen Katastrophen, Negativ-Steuern als Hilfe für kleinere Unternehmen, die Vereinigten Staaten und ihre Ölpläne und die Bedeutung von Corona-Immunen als Ressource zur Bewältigung der Krise.

    24. März 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: Globalisierung, Öl, Industrie, Erholung, Rente

    In den Linktipps geht es heute um die Schwierigkeiten für internationale Unternehmen durch unterbrochene Lieferketten, fallende Ölpreise und ihre Folgen für produzierende Staaten, die Anpassungsfähigkeit der deutschen Industrie, die Weltwirtschaft nach der Coronakrise und neue Vorschläge für das Rentensystem.

    23. März 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: EZB, Milliardäre, Staatshilfen, China, Geldtransfers

    Heute in den Linktipps: Das Hilfsprogramm der EZB, der Nutzen der Milliardäre, Staatshilfen für Kleinunternehmer und die Lehren aus Chinas Umgang mit der Coronakrise. Außerdem geht es um die Frage, wie Amerika seinen eigenen Bürgern am besten helfen kann.

    20. März 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: EZB, Industrie, Schadensersatz, Social Distancing, Helikoptergeld

    In den Linktipps geht es heute um die Krisenpolitik der EZB, die Reaktion der Industrie auf neue Beschränkungen im Alltag und um die Forderungen nach Schadensersatz für die Folgen der Coronakrise. Außerdem: Die langfristigen Auswirkungen von Social Distancing und was es mit Helikoptergeld wirklich auf sich hat.

    19. März 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: Staatshilfen, Rezession, Lkw, USA, Notenbanken

    Heute in den Linktipps: Soll es Staatshilfen für jeden geben? Wie schlimm wird der Wirtschaftsabschwung? Welche Indikatoren zeigen uns jetzt, wie die Lage wirklich aussieht? Und was bringt das Konjunkturprogramm der USA? Außerdem: Können die Notenbanken den Abschwung aufhalten?

    18. März 2020
  • Linktipps

    5 vor 10: Lieferketten, Italien, Autoindustrie, Krisen, Mitarbeiter

    In den Linktipps geht es heute um die Folgen der Grenzschließungen für internationale Lieferketten, die Situation in Italien, die großen Schwierigkeiten für die Autoindustrie, die Vergleichbarkeit der Coronakrise mit der Finanzkrise von 2008 und die Loyalität von Mitarbeitern zu ihrem Unternehmen.

    17. März 2020

Zitat:

Ich glaube, dass die soziale Marktwirtschaft in jeder Generation mindestens ein Mal neu verteidigt werden muss.

— Peter Altmaier, Wirtschaftsminister

FinanzmarktTagged , , , , , , Leave a Comment on In Zeiten von Corona: Warum aktuelle Börsenkurse nicht gegen kapitalgedeckte Altersvorsorge sprechen

In Zeiten von Corona: Warum aktuelle Börsenkurse nicht gegen kapitalgedeckte Altersvorsorge sprechen

Die Entwicklung der Börsenkurse in den vergangenen Tagen scheint die Kritiker kapitalgedeckter Altersvorsorge zu bestätigen. Doch sie liegen falsch. Kluge Anlagepolitik fürs Alter ist weitgehend gewappnet gegen kurzfristige Schwankungen – selbst wenn sie so gravierend sind wie zuletzt.

Continue reading „In Zeiten von Corona: Warum aktuelle Börsenkurse nicht gegen kapitalgedeckte Altersvorsorge sprechen“
Steuern und FinanzenTagged , , Leave a Comment on Tragfähigkeitsbericht: Nicht auf Lorbeeren ausruhen

Tragfähigkeitsbericht: Nicht auf Lorbeeren ausruhen

Wie entwickeln sich die Staatsfinanzen unter den Bedingungen der heutigen Gesetzgebung? Der sogenannte Tragfähigkeitsbericht des Bundesministeriums der Finanzen geht dieser Frage nach. Jetzt ist der fünfte erschienen. Der Ökonom Prof. Dr. Jochen Pimpertz hat ihn sich angesehen.

Continue reading „Tragfähigkeitsbericht: Nicht auf Lorbeeren ausruhen“
GlobalisierungTagged , , , , , , Leave a Comment on Gesucht: Eine Wettbewerbspolitik für das 21. Jahrhundert

Gesucht: Eine Wettbewerbspolitik für das 21. Jahrhundert

Angesichts von Globalisierung, Digitalisierung und Automatisierung muss sich die deutsche und europäische Wettbewerbspolitik neu ausrichten. Was jetzt zu tun ist. Continue reading „Gesucht: Eine Wettbewerbspolitik für das 21. Jahrhundert“

ÖkonomikTagged , , , Leave a Comment on Wie lässt sich Vertrauen in die Marktwirtschaft zurückgewinnen, Prof. Dr. Joachim Weimann?

Wie lässt sich Vertrauen in die Marktwirtschaft zurückgewinnen, Prof. Dr. Joachim Weimann?

Weltweit entwickeln sich die Lebensbedingungen in Marktwirtschaften besser als in anderen Systemen. Dennoch schwindet in der Öffentlichkeit das Vertrauen in die Marktwirtschaft. Prof. Dr. Joachim Weimann gibt im Video-Interview Antworten darauf, wie sich Vertrauen in die Marktwirtschaft zurückgewinnen lässt. Continue reading „Wie lässt sich Vertrauen in die Marktwirtschaft zurückgewinnen, Prof. Dr. Joachim Weimann?“

ArbeitsmarktTagged , , , , , Leave a Comment on Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Die verpasste Chance

Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Die verpasste Chance

In wenigen Tagen wird Deutschland offiziell Einwanderungsland. Doch die Hürden für Arbeitsmigranten aus Nicht-EU-Ländern werden weiter hoch bleiben.
Continue reading „Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Die verpasste Chance“

Steuern und FinanzenTagged , , , , Leave a Comment on Fast 6 Millionen Menschen zahlen den Soli auch 2021 weiter

Fast 6 Millionen Menschen zahlen den Soli auch 2021 weiter

Die Regierung tut so, als ob der Soli für den Normalbürger bald Geschichte wäre und nur Reiche und Großkonzerne weiterzahlen müssten. Das stimmt aber nicht. Nach derzeitiger Rechtslage ist für viele Leistungsträger, Rentner und Unternehmen weiterhin kein Soli-Ende in Sicht. Continue reading „Fast 6 Millionen Menschen zahlen den Soli auch 2021 weiter“

GlobalisierungTagged , , , , , Leave a Comment on Wie zähmen wir die Internetgiganten?

Wie zähmen wir die Internetgiganten?

Welche Herausforderungen bringt die Digitalisierung für das Wettbewerbsrecht und welche Maßnahmen sind geeignet, faire Wettbewerbsbedingungen zu sichern? Ein Gespräch mit Prof. Dr. Justus Haucap, Direktor des Düsseldorf Institute for Competition Economics (DICE) Continue reading „Wie zähmen wir die Internetgiganten?“

Unsere Autoren Alle Autoren

UmweltTagged , , , , , Leave a Comment on Windkraft an Land: Bitte Abstand nehmen!

Windkraft an Land: Bitte Abstand nehmen!

Das positive Image erneuerbarer Energien beherrscht die deutsche Debatte. Dabei birgt die grüne Technologie ihre ganz eigenen, spezifischen Probleme. Prof. Dr. Manuel Frondel vom RWI Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung gibt Aufschluss über aktuelle Erkenntnisse zu Vermögensverlusten bei Immobilien durch die Errichtung neuer Windparks. Continue reading „Windkraft an Land: Bitte Abstand nehmen!“

OrdnungspolitikTagged , , , , , Leave a Comment on Operation Mangelwirtschaft: Wie Kranke in der DDR behandelt wurden

Operation Mangelwirtschaft: Wie Kranke in der DDR behandelt wurden

Das Gesundheitssystem der ehemaligen DDR wird häufig gelobt. Doch die Erinnerung trügt. Es gab Mängel an allen Stellen. Die Folge: Die Lebenserwartung lag deutlich unter der des Westens. Die hat sich nach der Wiedervereinigung schnell angeglichen.
Continue reading „Operation Mangelwirtschaft: Wie Kranke in der DDR behandelt wurden“

SozialesTagged , , , Leave a Comment on Der (heimliche) breite Konsens: Mehr Kapitaldeckung in der Altersvorsorge

Der (heimliche) breite Konsens: Mehr Kapitaldeckung in der Altersvorsorge

Aktien sind das Mittel der Wahl, um in Zeiten des demografischen Wandels für das Alter vorzusorgen. Um die Renditechancen besser nutzen zu können, müsste die Riester-Rente reformiert werden. Das Drehen an einer einzigen Stellschraube würde helfen, das Einkommen im Alter zu steigern.

Continue reading „Der (heimliche) breite Konsens: Mehr Kapitaldeckung in der Altersvorsorge“