Individuelles Zockertum ist jedem unbenommen, aber es darf nicht sein, dass der Staat diesen Zockern bei Verlusten unter die Arme greift: Der Markt kann Gier belohnen, der Staat darf es nicht. Otto Graf Lambsdorff, (1926 - 2009), deutscher Politiker, Bundesminister für Wirtschaft, Bundesvorsitzender der FDP

Heute geht es in den Linktipps um Unternehmen, die sich ihre Fachkräfte selbst heranziehen, um die fatalen Pläne der neuen italienischen Regierung, um eine Bank, die keine sein will, und um die Warnung vor einer Euro-Haftungsunion. Zudem erklären wir, wieso es sinnvoll sein könnte, Mitarbeiter ihre Jobbeschreibungen selbst definieren zu lassen.

weiterlesen

INSM-Autoren

Alle Autoren

Seit 1980 gehörte Nobert Lammert dem Deutschen Bundestag an. Mit Besonnenheit, Fairness und politischer Intelligenz hat er sich vor allem im Amt des Bundestagspräsidenten den Titel „Der beste Neben-Bundespräsident Deutschlands“ erworben. Sein nun erschienener Reden-Sammelband ist gespickt mit inspirierenden und selten moralisierenden Gedanken.

Norbert Lammert: Wer vertritt das Volk – Reden über unser Land, Suhrkamp Verlag,  Berlin 2017

weiterlesen

Von der Europäischen Union und Europa ist viel die Rede. Meistens aber nur vom Westen dieses Kontinents. Und meistens auch nur in Worthülsen. Navid Kermani hat auf seinen Reisen das östliche Europa inspiziert und ist auf eine traurige Vielfalt von Armut, Gewalt und Vernachlässigung gestoßen. Gerade im Osten wird deutlich, dass die Menschen – anders als die Westeuropäer – alle ihre Hoffnungen auf eins setzten: auf ein wirklich gemeinsames Europa.

Navid Kermani: Entlang den Gräben – eine Reise durch das östliche Europa bis nach Isfahan, Beck-Verlag, München 2018.

weiterlesen