Kapitalismus

BuchkritikTagged , , , , , Leave a Comment on Neoliberalismus – oder: Die Wiederbelebung der sozialen Frage

Neoliberalismus – oder: Die Wiederbelebung der sozialen Frage

Der Begriff „Neoliberalismus“ entstand am Vorabend des Zweiten Weltkriegs. Seitdem hat er einen Bedeutungswandel erfahren. Ein Blick zurück ins Walter Lippmann Kolloquium von 1938 hilft, den Neoliberalismus besser zu verstehen. Das gilt vor allem für heutige Liberale.
Continue reading „Neoliberalismus – oder: Die Wiederbelebung der sozialen Frage“

BuchkritikTagged , , , Leave a Comment on Wohlstand in der Breite: Was macht den Kapitalismus erfolgreich?

Wohlstand in der Breite: Was macht den Kapitalismus erfolgreich?

Gerne wird über den Kapitalismus geklagt. Nicht so Werner Plumpe. Der Wirtschaftshistoriker ist überzeugt, dass kapitalistisches Wirtschaften für die Qualität unseres Lebens wichtige und gute Lösungen liefert, die mit anderen Systemen nicht zu erreichen wären. Es komme nämlich darauf an, was wir aus den Gegebenheiten machen. Wer als Leser jetzt glaubt, er habe es hier mit einer prokapitalistischen Provokation zu tun, irrt ⎼ und sollte das Buch lesen. Es sind allerdings 800 Seiten. Continue reading „Wohlstand in der Breite: Was macht den Kapitalismus erfolgreich?“

LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Negativzinsen, Brasilien, Öl, Kapitalismus, Brexit

5 vor 10: Negativzinsen, Brasilien, Öl, Kapitalismus, Brexit

Heute in den Linktipps: Wie tief Negativzinsen sinken können, bevor die negativen Effekte die positiven übertreffen, wie Startups in Brasilien aufblühen, ein Blick auf die Ölproduktion in Saudi-Arabien nach den Drohnenangriffen, wie freie Märkte durch „survival of the fittest“ soziales Verhalten fördern und die Vorbereitungen der Pharmabranche auf den Brexit.

Continue reading „5 vor 10: Negativzinsen, Brasilien, Öl, Kapitalismus, Brexit“

LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: EZB, Zinsen, Schulden, Expats, Kapitalismus

5 vor 10: EZB, Zinsen, Schulden, Expats, Kapitalismus

Heute in den Linktipps: Was von Christine Lagarde an der Spitze der EZB zu erwarten ist, wie sich Negativzinsen auf die Politik auswirken und ob die Abschaffung der Schuldenbremse eine gute Idee ist. Außerdem geht es um ausländische Fachkräfte in Deutschland und die Diskussion über die Zukunft des Kapitalismus.

Continue reading „5 vor 10: EZB, Zinsen, Schulden, Expats, Kapitalismus“

BuchkritikTagged , , , , , Leave a Comment on Ökonomie trifft Krimi: Kooperation gewinnt

Ökonomie trifft Krimi: Kooperation gewinnt

In dem Ökonomie-Thriller „Gier“ geht es um die Folgen einer neuen Finanz- und Wirtschaftskrise. Gewaltige Sparprogramme, Massenarbeitslosigkeit und Hunger drohen ⎼ auch in Deutschland. Der Autor vermischt die Handlung mit einer in der Wissenschaft belegten Idee, wie der Kapitalismus menschlicher und gerechter werden kann.

Continue reading „Ökonomie trifft Krimi: Kooperation gewinnt“

EuropaTagged , , , , Leave a Comment on Trump als Chance? Welche Lehren die Politik aus dem Verhalten des US-Präsidenten ziehen könnte

Trump als Chance? Welche Lehren die Politik aus dem Verhalten des US-Präsidenten ziehen könnte

Donald Trump ist ein Egozentriker und notorischer Wahrheitenverdreher. Und er pfeift auf politische Konventionen. Letztere ist eine Chance, unsere bisweilen tradierten politischen Umgangsformen auf den Prüfstand zu stellen.

Continue reading „Trump als Chance? Welche Lehren die Politik aus dem Verhalten des US-Präsidenten ziehen könnte“

LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Prognosen, Kohleausstieg, Klimapolitik, Hartz IV, Kapitalismus

5 vor 10: Prognosen, Kohleausstieg, Klimapolitik, Hartz IV, Kapitalismus

In den Linktipps geht es heute um die Verlässlichkeit von Wirtschaftsprognosen, die Kosten des Kohleausstiegs und die deutsche Klimapolitik. Außerdem: Was sollte sich an Hartz IV ändern und brauchen wir eine neue Form des Kapitalismus?

Continue reading „5 vor 10: Prognosen, Kohleausstieg, Klimapolitik, Hartz IV, Kapitalismus“

LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Gesundheitspolitik, Diesel, Börse, Kapitalismus, Vermögen

5 vor 10: Gesundheitspolitik, Diesel, Börse, Kapitalismus, Vermögen

Heute in den Linktipps: Teure Gesundheitspolitik, die Zukunft des Diesels, Umgehen mit dem nächsten Börsencrash und eine Verteidigung des Kapitalismus. Außerdem geht es um einen neuen globalen Vermögensreport.

Continue reading „5 vor 10: Gesundheitspolitik, Diesel, Börse, Kapitalismus, Vermögen“

LinktippsTagged , , , , 3 Kommentare zu 5 vor 10: Kapitalismus, Diskriminierung, Bitcoin, Organspende, Berufsausbildung

5 vor 10: Kapitalismus, Diskriminierung, Bitcoin, Organspende, Berufsausbildung

In den Linktipps geht es heute um die oberflächliche Kritik am Kapitalismus, die Frage, wie viel Diskriminierung zulässig ist, und Narrative, die das Wirtschaftsleben bestimmen. Außerdem macht sich ein Ökonom Gedanken über die Krise bei Organspenden – und ein neuer Bericht zeigt, wie häufig Azubis ihre Ausbildung abbrechen.
Continue reading „5 vor 10: Kapitalismus, Diskriminierung, Bitcoin, Organspende, Berufsausbildung“

LinktippsTagged , , , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Kuba, Fed, AfD, Mindestlohn, Chancengleichheit

5 vor 10: Kuba, Fed, AfD, Mindestlohn, Chancengleichheit

Heute in den Linktipps: Die Chance auf Versöhnung zwischen den USA und Kuba, Geldpolitik für die ältere Generation und die wirtschaftspolitische Ausrichtung der AfD. Zudem: Welchen Einfluss der Mindestlohn auf die Beschäftigung hat und was man beachten muss, um Chancengleichheit zu schaffen.

Continue reading „5 vor 10: Kuba, Fed, AfD, Mindestlohn, Chancengleichheit“

Buchkritik, OrdnungspolitikTagged , Leave a Comment on Der erste große Analyst der Gegenwart

Der erste große Analyst der Gegenwart

Ein Historiker will uns die aktuelle Politik, die Verwirrung der Finanzmärkte und den gesellschaftlichen Wandel erklären. Das klingt nach wissenschaftlicher Vorlesung, getränkt in Formaldehyd. Doch Rödder ist anders. Wer sein neues Buch liest, erhält eine Turbokurs durch die Gegenwart, facettenreich und leichtfüßig erzählt. Und nach der Lektüre ist jedem gewiss, dass unsere Zeit kaum aufregender sein könnte.

Andreas Rödder: 21.0 – eine kurze Geschichte der Gegenwart, C.H. Beck, München 2015

Continue reading „Der erste große Analyst der Gegenwart“

LinktippsTagged , , , , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Deutschland, Grundeinkommen, Geld, Ölpreise, Kapitalismus

5 vor 10: Deutschland, Grundeinkommen, Geld, Ölpreise, Kapitalismus

Heute geht es in den Linktipps um das hegemoniale Verhalten Deutschlands, das sinnlose bedingungslose Grundeinkommen und den Preis des billigen Öls. Wie die Deutschen mit Geld umgehen und was unser aktuelles Wirtschaftssystem ins Wanken bringen könnte, auch das lesen Sie hier. Continue reading „5 vor 10: Deutschland, Grundeinkommen, Geld, Ölpreise, Kapitalismus“

LinktippsTagged , , , , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Aktien, Kapitalismus, Venezuela, China, Mittelschicht

5 vor 10: Aktien, Kapitalismus, Venezuela, China, Mittelschicht

Wieso die Ratschläge zahlreicher Anlageexperten Schwachsinn sind, weshalb es eine neue Kapitalismustheorie braucht und warum China in europäische Unternehmen investiert, das erfahren Sie heute in den Linktipps. Außerdem geht es um die Krise in Venezuela und um die Mittelschicht in den USA.

Continue reading „5 vor 10: Aktien, Kapitalismus, Venezuela, China, Mittelschicht“

OrdnungspolitikTagged , 2 Kommentare zu Wettbewerb ist nicht gleich Kapitalismus

Wettbewerb ist nicht gleich Kapitalismus

Wettbewerbslösungen werden in Deutschland oft kritisch beäugt. Sei es im Gesundheitswesen oder bei Themen wie Nachhaltigkeit und Umweltschutz, dem Wettbewerb wird oft nicht zugetraut, Leistungen für die Allgemeinheit zu erbringen. Dabei werden im selben Atemzug oft Kritik an Wettbewerb, Ökonomisierung, Kommerzialisierung oder Vermarktung gleichzeitig vorgebracht. Continue reading „Wettbewerb ist nicht gleich Kapitalismus“

Buchkritik, WachstumTagged , Leave a Comment on Wohlstand erschöpft sich nicht in der Fülle der Dinge

Wohlstand erschöpft sich nicht in der Fülle der Dinge

131014_Wallwitz_Buchkritik._Buchkritik: Georg von Wallwitz: Mr. Smith und das Paradies, Berlin 2013

Dieses Mal hat sich Wallwitz gleich die ganze Geschichte des Kapitalismus vorgenommen. Ein Historienabriss ist es aber glücklicherweise nicht geworden. Vielmehr eine Sammlung anekdotenreicher und unterhaltsamer Gedankenläufe. Das Buch, das für den Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2013 nominiert ist, lohnt sich für alle, die mehr als nur Geld verdienen wollen. Continue reading „Wohlstand erschöpft sich nicht in der Fülle der Dinge“