Unternehmen

LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: China, Wirtschaftswissenschaft, Automatisierung, EZB, Unternehmen

5 vor 10: China, Wirtschaftswissenschaft, Automatisierung, EZB, Unternehmen

Heute in den Linktipps: Warum die Corona-Krise auch das politische System Chinas bedroht, wie objektiv die Wirtschaftswissenschaft Politiker beraten kann, warum Arbeiter keine Angst vor der Automatisierung haben müssen und wie die EZB Bürger an ihren Entscheidungen teilhaben lassen will. Außerdem: Das älteste Unternehmen in jedem Land der Welt.

Continue reading „5 vor 10: China, Wirtschaftswissenschaft, Automatisierung, EZB, Unternehmen“

LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Großbauprojekte, Handel, Unternehmen, Jobs, Präsidenten

5 vor 10: Großbauprojekte, Handel, Unternehmen, Jobs, Präsidenten

In den Linktipps geht es heute um die schwierige Umsetzung von Großprojekten in Deutschland, den drohenden Handelsstreit zwischen den USA und der EU, das Kaufverhalten von Kunden gegenüber Unternehmen mit politischen Überzeugungen, die Qualifikationsstruktur am Arbeitsmarkt und den Einfluss von US-Präsidenten auf die Wirtschaftsentwicklung in ihrem Land.

Continue reading „5 vor 10: Großbauprojekte, Handel, Unternehmen, Jobs, Präsidenten“

LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Unternehmen, Geburtenrate, Vernetzung, Konjunktur, CEOs

5 vor 10: Unternehmen, Geburtenrate, Vernetzung, Konjunktur, CEOs

Heute in den Linktipps: Warum man in Unternehmen regelmäßig ausmisten sollte, wie sich Anreize zur Geburtenratensteigerung auf die Gesamtwirtschaft auswirken, welche Risiken die zunehmende Vernetzung in der Arbeitswelt mit sich bringt, die Konjunkturschwäche in Deutschland und die Rolle von CEOs in Einrichtungen des öffentlichen Sektors.

Continue reading „5 vor 10: Unternehmen, Geburtenrate, Vernetzung, Konjunktur, CEOs“

Steuern und FinanzenTagged , , , 7 Kommentare zu Wie viel Bürokratie brauchen wir?

Wie viel Bürokratie brauchen wir?

Komplexe Gesellschaften benötigen eine funktionierende Bürokratie. Sie sorgt für Fairness und Gerechtigkeit. Doch je mehr geregelt wird, desto kleiner wird der zusätzliche Nutzen. Der kann sogar negativ werden. Ineffiziente Bürokratie ist zusammen mit dem komplexen Steuerrecht das größte Hindernis für Unternehmen in Deutschland. Eine kurze Entwicklungsgeschichte der Bürokratie.

Continue reading „Wie viel Bürokratie brauchen wir?“

SozialesTagged , 4 Kommentare zu Warum Selbstständige nicht (zwingend) in die gesetzliche Rente gehören

Warum Selbstständige nicht (zwingend) in die gesetzliche Rente gehören

Eine Pflichtmitgliedschaft in der gesetzlichen Rentenversicherung für selbständig Erwerbstätige stößt mehr Fragen an, als dass sie Lösungen bietet. Deshalb ist der Gesetzgeber gut beraten, das Thema mit Vorsicht zu gestalten.

Continue reading „Warum Selbstständige nicht (zwingend) in die gesetzliche Rente gehören“

LinktippsTagged , , , , Leave a Comment on 5 vor 10: Tsipras, Solidaritätszuschlag, Goldstandard, Unternehmen, Kuba

5 vor 10: Tsipras, Solidaritätszuschlag, Goldstandard, Unternehmen, Kuba

Das griechische Parlament hat in der Nacht das geforderte Spar- und Reformprogramm verabschiedet. Wie geht es jetzt weiter mit der Syriza-Regierung und der Eurozone? Kommentare und Hintergründe gibt es heute in den Linktipps. Außerdem: warum Japan so viele alte Unternehmen hat und wie der Kapitalismus Kuba retten soll. Continue reading „5 vor 10: Tsipras, Solidaritätszuschlag, Goldstandard, Unternehmen, Kuba“

Buchkritik, OrdnungspolitikTagged Leave a Comment on Über den richtigen Umgang der Wirtschaft mit Menschen

Über den richtigen Umgang der Wirtschaft mit Menschen

Vielen Menschen ist die Ökonomisierung unseres Alltags zuwider. Alles, was mit Wirtschaft oder wirtschaftlichen Interessen zu tun hat, steht bei ihnen deswegen schnell unter Generalverdacht. Ein Buch, das eine erstaunlich offene Sicht auf die Mängel mancher Protagonisten der Wirtschaft, nämlich der CEOs, ermöglicht, kommt da gerade recht. Vor allem eins beherrschen die Top-Manager nur schwer: den Dialog mit Bürgerbewegungen, NGOs, Kirchen und Politik.

Continue reading „Über den richtigen Umgang der Wirtschaft mit Menschen“

WachstumTagged , Leave a Comment on Innovationstreiber Digitalisierung – Ungenutztes Potenzial

Innovationstreiber Digitalisierung – Ungenutztes Potenzial

Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) gewinnen für den Industriestandort Deutschland und seine Wettbewerbsfähigkeit mehr und mehr an Bedeutung. Insgesamt 36 Prozent der Industrieunternehmen hierzulande haben seit Anfang 2013 Innovationen eingeführt, für die IKT ausschlaggebend waren. Doch sind die Innovationspotenziale, die sich aus neuen Anwendungen wie Big Data, Cloud Computing oder Industrie 4.0 ergeben, noch stark ausbaufähig. Vor allem, wenn die Bundesrepublik auf diesem Gebiet in Zukunft international Schritt halten will. Continue reading „Innovationstreiber Digitalisierung – Ungenutztes Potenzial“