Die Marktwirtschaft ist die gutmütigste, verdauungskräftigste, vitalste Wirtschaftsordnung, die sich denken läßt. Sofern nur ein Minimum an Kernbedingungen erfüllt ist, ist es erstaunlich, wie lange sie mit Giften, Fremdkörpern, Zentnerlasten fertig wird - schlecht und recht. Wilhelm Röpke, 1899 - 1966, deutscher Ökonom, einer der geistigen Väter der Sozialen Marktwirtschaft

Tag Archives: Indien

Heute in den Linktipps: Wie sich Nachhaltigkeit und freie Marktwirtschaft vereinen lassen, warum in diesen Tagen der letzte Videorecorder produziert wird, weshalb die EZB Firmenanleihen kauft und wie Indiens Premier seinen Ruf als wirtschaftlicher Reformer zurückerlangen könnte. Außerdem gibt es eine Liste, die zeigt, welche Berufe den längsten Urlaub mit sich bringen.

weiterlesen